Login

Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Film-Tipp

Generationenwechsel mit Jerseyherde

Zum 10. Geburtstag bekam Farina Garlich ein Jerseykalb geschenkt. Jetzt wagt die Landwirtstochter einen Neuanfang und investiert in eine Jersey-Herde.

am Donnerstag, 02.11.2017 - 09:46

Der Vater von Farina betreibt konventionelle Milchviehhaltung mit 100 Holsteinkühen. Doch die Tochter will zusammen mit ihrem Freund neue Wege gehen. Sie haben eine Kredit aufgenommen und eine alte Maschinenhalle zum Stall umgebaut. Das Ziel: Eine Milchviehherde mit Jerseykühen.

Bison, Jersey, Höhenvieh: Die Lieblings-Rinderrassen unserer User