Login
Film-Tipp

Geschäftsidee: Mobile Schrotmühle für Viehfutter

Lohnunternehmer Hermann Kerler fährt mit einer mobilen Schrotmühle von Hof zu Hof und mahlt Futtermischung für seine Kunden. Die Auftragsbücher sind voll.

am
02.03.2017

<p>Mehrere mobile Schrotmühlen zählt das Lohnunternehmen Kerler mittlerweile. Angefangen hat der Landwirt Hermann Kerler mit einer davon. Die Dienstleistung: Futter nach vorgegebener Rezeptur und Mahlgrad für tierhaltende Kunden schroten und mischen. Acht Tonnen schafft eine Schrotmühle pro Durchlauf. Die Geschäftsidee ging auf: Die Auftragsbücher sind voll.</p>

BvL Futtermisch- und Entnahmetechnik

Auch interessant