Login
TV-Tipp

Neuer Trend: Landwirt vermarktet A2-Milch ab Hof

Als erster bayerischer Bauer vermarktet Andreas Krauss Milch von sogenannten A2-Kühen direkt ab Hof. A2-Milch soll angeblich leichter verdaulich sein.

von , am
21.02.2017

<p>Der Trend kommt aus Neuseeland. Die Milch von A2-Kühen soll angeblich leichter bekömmlich sein aufgrund bestimmter Eiweiße. Der Augsburger Landwirt hat seine Herde untersuchen lassen und trennt jetzt die Milch der A2-Kühe von den A1-Tieren. Diese verkauft er für einen Euro pro Liter als &nbsp;&bdquo;Wohlfühlmilch&ldquo; am hofeigenen Milchautomaten.</p>

Auch interessant