Login

Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Netzschau

Reparatur eines Traktor-Getriebeschadens

Beim Schneeräumen ist die Schaltklaue eines Fendt 225 GT abgerissen. Ein Video zeigt, wie man den Getriebeschaden am Traktor wieder reparieren kann.

am Montag, 30.01.2017 - 07:00

Auf seinem youtube.com-Kanal berichtet User M. Grohmann von einem Getriebeschaden an seinem Fendt 225 GT und der anschliessenden Reparatur. Er schreibt: "Gestern war ich grade am Schneeräumen. Ich schob noch einmal rückwärts und wollte dann nach Hause fahren, legte den Vorwärtsgang ein und .... nix." Zuerst habe er gedacht, der Gang sei nicht richtig drin gewesen, aber auch nach mehrmaligen Versuchen ging nichts. Schließlich sei er im Rückwärtsgang nach Hause gefahren.

Dort angekommen machte er den Getriebedeckel auf und siehe da – "es war zum Heulen", so der Filmemacher. Die Schaltklaue war abgebrochen. Doch - zum Glück stand im Montagehandbuch, wie man alles ausbaut. "Und ich kann berichten es funktioniert wieder alles," so der User erleichert.

Mit Material von M. Grohmann, youtube.com

Technikschätzchen: Die Lieblingsmaschinen der Landwirte