Login
Netzschau

Unterricht im Traktorsimulator

In Schweden können Schüler eines Gymnasiums anhand eines Traktorsimulators das Fahren üben. Ein großer Spaß für alle - und durchaus sinnvoll.

Eva Eckinger, agrarheute
am
06.09.2017

Schule mal anders. Das Bollerups Naturbruksgymnasium, eine Landwirtschaftsschule bei Ystad in Südschweden, hat sich vier Traktorsimulatoren gekauft. So können die Schüler das Traktorfahren üben - ohne dabei Kraftstoff zu verbrauchen, erklärt einer der zuständigen Lehrer. Es fühle sich außerdem sehr realistisch an.

Eine Schülerin meint, es wäre gut, sich erst einmal mit so einer Maschine vertraut machen zu können, bevor man im echten Traktor dann etwas grundlegend falsch mache. Denn auch mit echter Landtechnik geht es im Rahmen des Unterrichts später raus auf den Acker.

Wie der youtube-Kanal Sydsvenskan berichtet, fänden die Schüler die Simulatoren gut und auch für die Umwelt sei es ein Gewinn. Immerhin würden 10.000 Liter Diesel pro Jahr weniger verbraucht.

Mit Material von SYDSVENSKAN, youtube.com

Supermarkt oder Schule: Traktoren im Alltag

Traktor auf Lidl-Parkplatz
Traktoren vor Supermarkt
Traktortag Schule
Traktortag Fachschule
Traktor vor Baumarkt
Baumarktparkplatz mit Traktor
Schule Traktor
Traktor vor REWE
Traktor vor Baumarkt
Traktor Supermarkt
Auch interessant