Login
Netzschau

Vredo VT7028-3 Gülle-Selbstfahrer auf dem Acker

Der neue Selbstfahrer VT7028-3 von Vredo wurde kürzlich im Einsatz gefilmt. Die Maschine kann mit einem 32 Kubikmeter großen Güllebehälter ausgestattet werden.

am
26.04.2017

Ein Vredo VT7028-3 mit 687 PS, 32.000 Liter wurde im Einsatz gefilmt. Auf dem youtube-Kanal von Vredo Dodewaard BV findet man das Video zur Maschine. Der Gülleselbstfahrer hat drei Achsen und lässt sich wahlweise mit einem 32 m³ Gülletank oder einem 35 t Tebbe-Streuer ausstatten. Das Arbeiten in der Hundegangposition ist mit beiden Maschinen möglich, da sie über einen schwenkbaren Heckkraftheber verfügen. 

Größere Reifendurchmesser für Gülle-Selbstfahrer

Beim Einsatz mit breiten Gülleeinarbeitungsgeräten und in Kombination mit hoher Arbeitsgeschwindigkeit sind laut Hersteller große Ausbringleistungen (bis zu 200 m³/h) möglich. Bei dem neuen VT7028 stehen dem Kunden größere Reifendurchmesser, wie die 900/60R42 und 1250/50R32, zur Auswahl.

Mit Material von Vredo Dodewaard BV, youtube.com, traction

Übersicht: Die wichtigsten Gülle-Selbstfahrer am Markt

Auch interessant