Login
Spendenaktion

Weltrekord: 39 Hektar Silage in unter 6 Minuten

Mehr als 100 Traktoren und Feldhäcksler stellten am Wochenende einen Weltrekord auf. In weniger als sechs Minuten erledigten sie über 39 Hektar Silage.

am
10.05.2017

104 selbstfahrende Feldhäcksler sowie über 113 Traktoren mit Anhängern nahmen am vergangenen Wochenende an einem Weltrekord teil. Am Samstag versammelten sich Landwirte mit ihren Maschinen, um in fünf Minuten und 45 Sekunden ganze 38,8 Hektar Silage auf einem einzigen Feld gemeinsam aufzunehmen. Die Vereinigung "Combines for Charity" wurde von anfänglich 10 Ackerbauern gegründet.

Landwirte spenden für wohltätigen Zweck

Die Weltrekord-Veranstaltungen finden nun schon seit 2009 statt und erfreuen sich immer größer Beliebtheit. Sie dienen dem wohltätigen Zweck und die Spenden von bisher um die 30.000 Euro gehen an Einrichtungen wie Krankenhäuser, Krebstherapiezentren, Kinderhilfsorganisation und vieles mehr. Diese Mal trafen sich die Teilnehmer in Kiltale, Trim in der County Meath in Irland.

Häcksler-Weltrekord: 65.000 PS und über 30 Millionen Euro

Es kamen mehrere Tausend Besucher, um dem Weltrekordversuch der Maschinen im Wert von über 30 Millionen Euro und insgesamt 65.000 PS zuzusehen. Aktuell ist noch nicht bekannt, wie viel Geld für den wohltätigen Zweck zusammengekommen ist. Die Veranstalter hoffen aber auf eine Spendensumme von um die 100.000 Euro.

Mit Material von Combines for Charity, jordbruksaktuellt.se, youtube.com

Richtig Appetit: Häcksler im Einsatz

Claas Häcksler im Einsatz
Alter Deutz Häcksler
Mengele Häcksler Plakette
Verschiedene Häcksler
Mammut Häcksler in Maisfeld
Häcksler Wagen
Häcksler und Deutz-Fahr
Auch interessant