Login
Leserfotos

Hochbeete aus Franken

Bei der Gestaltung ihrer Hochbeete haben unsere fränkischen Leserinnen und Leser ihre Kreativität wieder unter Beweis gestellt: Ob Badewanne, LKW-Bordwände oder Ziegelsteine – daraus wurden praktische Beete für Jung und Alt.

von , am
17.08.2017
Hochbeet aus Lichtenfels
Andrea Angermüllers Hochbeet wurde aus Sandstein stufig angelegt und garantiert rückenfreundliches Arbeiten. Dort wachsen heuer unter anderem Brokkoli, Rote Beete, Paprika, Basilikum, Rosmarin, Salat, Kapuzinerkresse und zwei Cranberrypflanzen. © Foto: privat
Hochbeet aus Mellrichstadt (Ufr.)
Eine unüberwindbare Barriere für Schnecken stellt dieses Hochbeet dar. Zudem liefert es der Familie frische Kräuter und Erdbeeren. © Foto: privat
Hochbeet aus Pottenstein
Liebevoll neu gestaltet wurde der Garten von Familie Berner. Da durfte auch ein Hochbeet aus handgeschlagenen Gartensäulen nicht fehlen. Dort wachsen überwiegend verschiedene Salate der Saison sowie eine Vielzahl von Kräutern. © Foto: privat
Hochbeet aus Unterneuses
In diesem geschweißten Hochbeet wachsen viele duftende Kräuter. Das Beet steht an einem Weg, sodass man oft den Duft der Kräuter genießen kann. © Foto: privat
Hochbeet aus Herrieden (Mfr.)
Verkleidet mit Kiefernbrettern aus dem eigenen Wald fügen sich diese Hochbeete in L-Form harmonisch in den Garten ein. © Foto: privat
Hochbeet aus Ergersheim (Mfr.)
Selbst entworfen und aus Ziegeln gebaut bietet dieses Hochbeet der ganzen Familie reichhaltige Ernten. © Foto: privat
Hochbeet aus Schirnding (Ofr.)
Aus alten Bordwänden eines LKW wurde dieses Hochbeet gefertigt. Das Beet hat eine angenehme Höhe, sodass man sich bei der Pflege und beim Ernten des Gemüses nicht bücken muss. © Foto: privat
Hochbeet aus Diespeck (Mfr.)
Aus ausgedienten Flächenspalten für Schweine und Lärchendielen sind diese beiden Hochbeete entstanden. Die Familie kann sich ein Garteln ohne die beiden Beete gar nicht mehr vorstellen. © Foto: privat
Hochbeet aus Meeder (Ofr.)
Dieses Hochbeet ist aus den Steinen des alten Schweinestalls entstanden und ein echter Hingucker im Gemüsegarten. Die Innenseite wurde mit Bitumenanstrich isoliert. © Foto: privat
Auch interessant