Login
Bildergalerie

Schneiden, Nähen, Kuscheln

In der Familie oder im Freundeskreis kommt ein Baby zur Welt? Wie wäre es mit einem niedlichen Elefanten als Geschenk, zum Schmusen, Drücken und immer Dabeihaben.

von , am
14.08.2017
Stoff zuschneiden
Schritt 1: Muster für Körper und Ohren aus Wellnessfleece und Baumwollstoff ausschneiden. © Kerstin Helbig
Körper aus Stoff ausschneiden
Schritt 2: Muster für Körper und Ohren aus Wellnessfleece und Baumwollstoff ausschneiden. © Kerstin Helbig
Elefantenschwänzchen
Schritt 3: Schwänzchen aus farblich anderem Stoff. © Kerstin Helbig
Ohrenmuster aus Stoff ausschneiden
Schritt 4: Ohren separat ausschneiden. © Kerstin Helbig
Ohren in zwei Stofflagen
Schritt 5: Elefantenohren an der Rundung zusammennähen. Die gerade Seite bleibt zum Wenden offen: dazu Stoffkante bis knapp zur Naht einschneiden. © Kerstin Helbig
Augen aus Bastelfilz
Schritt 6: Augen aus Bastelfilz in Zickzackstich oberhalb des Rüssels aufnähen. Hier ist ein Fadenwechsel notwendig. © Kerstin Helbig
Schlitz zum Wenden offen lassen
Schritt 7: Sobald alle Körperteile beisammen sind, wird rechts auf rechts zusammengenäht. Einen kleinen Schlitz zum Wenden offen lassen. Nach dem Bügeln und Wenden. Nach dem Bügeln wird die Öffnung von Hand zugenäht. Fertig!Die kostenlose Schnittvorlage können Sie bei uns anfordern. Senden Sie dazu in einem Briefkuvert ein an Sie selbst adressiertes, frankiertes DIN A5-Kuvert (1,45 €) an:Bayerisches Landwirtschaftliches Wochenblatt "Schmusetuch", PF 200 523, 80005 München. © Kerstin Helbig
Auch interessant