Login
Bayerische Jungbauernschaft

Verschlaft es nicht!

Bayerische Jungbauernschaft
Thumbnail
Ulrich Graf, Wochenblatt
am
22.02.2017

Augsburg - Einen besonderen Farbtupfer setzte die Bayerische Jungbauernschaft auf der RegioAgrar. Unter dem Motto "Verschlaft es nicht!" brachte sich die Bezirksgruppe Schwaben in die aktuelle Diskussion um die Landwirtschaft ein.

Ein himmelblaues Bett, darin ein Girl aus dem Jungbauernkalender im knallroten Dirndl umhüllt von weißblauer Bettwäsche und über allem prangte ein Schild mit der Aufschrift "Verschlaft es nicht" - mit diesem Requisit rollten die Mitglieder der Bayerischen Jungbauernschaft in einer Art Blitzaktion auf dem offiziellen Empfang der RegioAgrar ein. Der Hingucker war gelungen. Die Gäste des Empfangs wandten sich geschlossen der aufmarschierenden Truppe zu.

Was da so lustig daherkam, hatte aber einen ernsten Hintergrund. Der ergab sich aus den bedruckten Blättern, die die Jungbauern und Jungbäuerinnen entfalteten. Darauf war unter anderem zu lesen: "Keine Planungssicherheit- Ich gebe nicht auf", "Für Tiere opfere ich gerne Freizeit", "Gute Nacht - für die Preise stehen wir nicht auf" oder "Landwirtschaft hat Zukunft". Mit ihren Parolen griffen die BJBler aktuelle Probleme auf und lieferten ihren Standpunkt gleich mit: Wir halten durch!

Auch interessant