Login

Dorf & Familie - Wochenblatt

Die informativsten Seiten der bayerischen Landwirtschaft. Nachrichten, News, Trends, Fachwissen, Berichte aus der Region, Landleben, Dorf und Familie, Haushalt, Rezepte, Gesundheit, Garten, Ausbildung und Familie.

Hilfsdienst-landesbäuerin
Familien

Hilfsdienst - fünf Millionen Euro Spenden

Seit 50 Jahren gibt es den Bäuerlichen Hilfsdienst. In dieser Zeit wurden 5 Mio. € gespendet und an unverschuldet in Not geratene bäuerliche Familien vergeben.

scheck-kulturland
Familienhilfe

Das Wochenblatt und der Hilfsdienst

Als der Bäuerliche Hilfsdienst im Jahr 1968 gegründet wurde, waren wir von der ersten Stunde an dabei.

Krankenpflege
Nächstenliebe

Tag der Pflege

In jedem Kranken und Leidenden trifft man Christus selbst. Das ist der Grundsatz seiner christlich motivierten Pflege.

Muttertag
Muttertag

Vater, Mutter und das Klischee

Wir haben Gleichberechtigung in unserem Land. Weshalb prangt dann auf dem am Freitag erscheinenden Heft nur das Wohl der Mama in dicken Lettern auf dem Titel?

Lebensmittel Verschwendung
Ernährung

Bayern verschwenden weniger Lebensmittel

In Bayern landen weniger Lebensmittel im Müll als in anderen Bundesländern. Am häufigsten werden Obst, Gemüse, Gekochtes, Brot und Backwaren weggeworfen.

Gebet
Zum Sonntag

Gebete ganz im Vertrauen

Gott ist keine Wunschmaschine, kein Erfüllungsgehilfe meiner Wunschvorstellungen.

Giraffe
Grüß Gott, liebe Leser

Haben Giraffen den Überblick?

Kommunizieren Sie eigentlich wie ein Wolf oder vielleicht doch eher wie eine Giraffe?

Weihnachts-Preisausschreiben
Gewinner stehen fest

Preisausschreiben der Wochenblätter

Der Hauptgewinn geht ins Ländle - allen Grund zur Freude hatten dieser Tage Elke und Dieter Kümmerle aus dem oberschwäbischen Biberach.

Engel
Boten Gottes

Engel gibt es auch auf Erden

Die Evangelien im Neuen Testament berichten, dass Jesus 29 Wunder getan hat. Sie sollten deutlich machen, dass er von Gott gekommen war.

Landfrauen Chor
Kultur

Großes Treffen der bayerischen Landfrauenchöre

16 Chöre mit über 450 Sängerinnen aus ganz Bayern reisten am vergangenen Sonntag nach Hof.

Hirte Schaf
Fürsorge

„Ich bin der gute Hirte“

Das Bild vom guten Hirten ist ein tröstliches Bild. Und wer kennt nicht diese Darstellungen von Jesus aus früherer Zeit.

Landjugend
Jungbauernschaft

Gruppenleiterlehrgang für Landjugendliche an der Zugspitze

Anfang April kamen junge Ehrenamtliche aus Bayern zusammen, um sich eine Woche unter dem Verbandsmotto „Stark in den Wurzeln – stark im Kopf!“ fit zu machen.

Hirte
Fürsorge

Hirt und Herde

Ostern liegt zurück. Das Osterlamm hatte seinen Platz im Tischschmuck und jeder wusste um seine symbolische Bedeutung.

Erwachsenentaufe
Kirchliche Tage

Der Weiße Sonntag

Als der „Weiße Sonntag“ ist der erste Sonntag nach Ostern bekannt. Der Name stammt aus dem christlichen Altertum, als überwiegend Erwachsene getauft wurden.

240_F_107426135_heilewelt
Ländlicher Raum

Familienberatung - am Puls der Menschen

Die Bäuerliche Familienberatung ist Anlaufstelle für Landwirtsfamilien in Not. Sie hat alle Hände voll zu tun.

Leichnam Jesu
Wiederauferstehung

Der Grabstein als Lebenszeichen

Es gibt wohl keinen unter uns, der nicht schon einem lieben Menschen auf dem Weg zum Grab das letzte Geleit gegeben hätte

Landfrauen Bayerischer Bauernverband
Landfrauen

Landfrauen begehen Jubiläum

Seit 70 Jahren gibt es eine Landfrauenabteilung im Bauernverband. Die Frauen haben ihre Chance sofort erkannt und sich im Verband etabliert und emanzipiert.

Hovawart
Hofhund

Ein treuer Wächter

Ein Hofhund muss ganz bestimmte Eigenschaften haben. Am besten ist es, eine geeignete Rasse zu wählen. Und dann muss der Hund richtig erzogen werden.

Hinsehen Angst Verdrängen
Verhalten

Probleme sehen und anpacken

Wie stehe ich eine Krise durch, die mich schleichend vergiftet und in Schwermut stürzt?

Freundschaft
Partnerschaft

Bloß nicht den Mut verlieren!

Eine Partnerschaft auf dem Hof hat Vor- und Nachteile.

Naturkindergarten
Soziale Projekte

Acker wird Kinderparadies

Am Gartenbaubetrieb Naturgarten Schönegge gab es schon immer soziale Projekte. Ein Naturkindergarten sollte das Angebot erweitern.

Osterkrone
Bund mit Gott

Ostern - Gott und seine Bundespolitik

Beim Abendmahl mit seinen Jüngern proklamiert Gott seinen Bund mit den Menschen neu und bestätigt ihn durch seinen Tod am Kreuz. Das feiern Christen an Ostern.

Ackerbauer
Renommierter Preis

Für den CeresAward bewerben

Die Bewerbungsphase für die renommierte Auszeichnung zum Landwirt des Jahres läuft noch bis 31. März.

Surinam
Gedenken

Erlöst aus Sklaverei

Am 2. März ist Weltgebetstag. Frauen – und nicht nur die – feiern und beten rund um den Globus in Gemeinden und Gruppen.

Laien in der Kirche
Zum Sonntag

Kirche gründen

Dieser Tage fiel mir ein neues Buch in die Hände: „Gründer-Handbuch“. Ich war fasziniert.

Bayerisches Landwirtschaftliches Wochenblatt

Top Themen:

  • Anbauplanung: Was rechnet sich nächstes Jahr?
  • Wer hilft wie viel bei Dürreschäden?
  • Interforst: Von Holzspaltern bis zu Heizkesseln
  • Fleckvieh stark im Fleisch
  • Schau des Südens: Bayerns schönste Haflinger
  • Getreide trotz Trockenheit gut vermarkten
Kostenfreies Probeheft Alle Aboangebote