Login
Wettbewerb

Innovationspreis für Landwirtinnen

Landwirtinnen
Thumbnail
Ulrich Graf, Wochenblatt
am
05.02.2018

Der europäische Bauernverband Copa hat einen Europäischen Innovationspreis für Landwirtinnen geschaffen. Eine Bewerbung ist bis zum 17. April möglich.

Die Vorsitzende des Landfrauenausschusses, Lotta Folkesson, sagte: „Das Thema des diesjährigen Innovationspreises für Landwirtinnen ist „Innovative Lösungen für landwirtschaftliche Nachhaltigkeit“.

Landwirtinnen sind Triebkräfte der Innovation und repräsentieren 42 % der landwirtschaftlichen Arbeitskräfte der EU, 30 % von ihnen sind Betriebsleiterinnen. Sie tragen durch die Umsetzung innovativer Lösungen zu einem wirtschaftlich, ökologisch und sozial nachhaltigeren Agrarsektor sowie zu bestandsfähigen ländlichen Gebieten bei. Sie fördern die Land- und Forstwirtschaft, sodass diese sich besser an die Herausforderungen anpassen und die sich bietenden Chancen nutzen können. Dieser Preis zielt darauf ab, die innovativen Tätigkeiten und Projekte von in der Land- und Forstwirtschaft tätigen Frauen in der EU hervorzuheben.“

Copa-Cogeca-Generalsekretär Pekka Pesonen rief die Bewerberinnen dazu auf, ihre Projekte bis zum 17. April 2018 einzureichen, für die Vorbereitung der Preisverleihung in der Woche vom 15. bis zum 19. Oktober 2018 in Brüssel, welche im Rahmen der Feierlichkeiten des Internationalen Landfrauentages stattfinden wird.

Der Copa ist zu erreichen unter mail@copa-cogeca.eu

Auch interessant