Login
Grüne Woche

Königlicher Besuch auf der Grünen Woche

Gruppenbild
Thumbnail
Karola Meeder, Wochenblatt
am
23.01.2018

Rund 160 Produktköniginnen und -könige aus ganz Deutschland versammelten sich auf dem ErlebnisBauernhof auf der Grünen Woche in Berlin.

Gruppenbild

Milch, Spargel, Bier oder Pellkartoffel – für weit über 100 Produkte aus Deutschland gibt es Prinzessinnen oder Königinnen, Prinzen oder Könige. Einmal im Jahr kommen sie auf dem ErlebnisBauernhof auf der Internationalen Grünen Woche zusammen. So versammelten sich rund 160 Produktköniginnen und -könige aus ganz Deutschland am Sonntagnachmittag in Halle 3.2 zur „Zehnten Parade der Produktköniginnen“. Mit dabei waren auch Joachim Rukwied, Präsident des Deutschen Bauernverbands und Dr. Christoph Amberger, geschäftsführender Vorstand des Forum Moderne Landwirtschaft, das das Produktköniginnen-Event ausrichtet.

Angeführt von den Nemitzer Heideköniginnen und -prinzessinnen Elena und Sarah startete das königliche Peloton im Ackerbereich der Halle und bewegte sich von dort aus hinüber zum Bereich „Im Stall“. Hinter der Stallung der Welsh Black Kuh bog die Parade in einem scharfen Rechtsknick ab Richtung Hofcafé und Bühne des ErlebnisBauernhofs, wo jeder Teilnehmerin und jeder Teilnehmer von Joachim Rukwied und Christoph Amberger persönlich in Empfang genommen wurden. Rukwied lobte die Königinnen und Könige als charmante Botschafterinnen und Botschafter der deutschen Landwirtschaft.
 

Mit Material von Forum Moderne Landwirtschaft
Auch interessant