Login
Wettbewerb

2. Bayerische Tortenmeisterschaft

RegioAgrar
am
01.12.2015

Augsburg - Auf der Messe RegioAgrar in Augsburg findet erneut eine Bayerische Tortenmeisterschaft statt. Termin ist der 3. Februar 2016. Jede Landfrau kann mit bis zu 3 Torten starten. Anmeldeschluss ist der 4. Januar 2016.

Damit hatten die Veranstalter bei der Premiere im Februar 2015 nicht gerechnet: Mit fast 80 Torten beteiligten sich über 30 Landfrauen und Bauernhofcafés an der Ersten Bayerischen Tortenmeisterschaft. Sie ließen sich vom Löwenzahn inspirieren und von jeder Menge Früchten wie Pfirsich, Schlehen, Limetten und natürlich auch Himbeeren, Birnen, Quitten, Mandarinen… Eine „Himmlische“ begeisterte die Besucher ebenso wie die „Regenbogen-Sautrog-Torte“.

Mehr als drei Stunden brauchte die Jury unter Leitung von Gerhard Schenk, Augsburger Konditormeister und Präsident des Deutschen Konditorenbundes, bis sie ihr Urteil gefällt hatte und
die Mohn-Eierlikör-Torte von Roswitha Turber, Betreiberin des Hofcafés Ilmtaferne in Geisenfeld, Landkreis Pfaffenhofen/Ilm, zur Siegerin kürte.

Bei den Landfrauen gewann Anna Niederwinkler aus Fridolfing im Landkreis Traunstein mit ihrer Nougat-Torte vor Simone Furnier aus Aretsried im Landkreis Augsburg mit einer Windbeuteltorte und Gabriele Eberwein aus Bad Wörishofen für ihre Gebrannte-Mandel-Kirsch-Torte. Nach der Siegerehrung fanden die rund 800 Tortenstücke bei den Messebesuchern reißenden Absatz. Der Erlös wurde komplett dem Bäuerlichen Hilfsdienst für in Not geratene Landwirtsfamilien gespendet.

Weil der originelle Wettbewerb sowohl bei den Teilnehmern als auch den Besuchern der RegioAgrar Bayern ein so großes Interesse fand, wird die Tortenmeisterschaft am 3. Februar 2016 auf
der Landwirtschaftsmesse in Augsburg wiederholt. Auch dieses Mal können sich Landfrauen und Bauernhofcafés mit bis zu drei Torten beteiligen. Preise sind für die besten und Urkunden für alle Wettbewerber ausgelobt. Und im Anschluss werden wieder sämtliche Torten zugunsten des Bäuerlichen Hilfsdienstes an die Messebesucher verkauft.

Teilnahmebedingungen und Anmeldung für die 2. Bayerische Tortenmeisterschaft der Landfrauen und Bauernhofcafés finden sie unter www.regioagrar.de/bayern/tortenmeisterschaft/
Anmeldeschluss ist der 4. Januar 2016. Aber: Aus technischen Gründen ist die Anzahl der Torten auf 80 begrenzt. Deshalb bitte rechtzeitig anmelden.

Auch interessant