Login
Regionales Bayern

Internetseite bringt Erzeuger und Kunden zusammen

pd
am
15.12.2015

München - Regional kommt an: Das zeigt die rege Teilnahme am Gewinnspiel von www.regionales-bayern.de, der Plattform für regionale Angebote. Aus den über dreieinhalb tausend Teilnehmern zog nun die Bayerische Milchprinzessin Eva-Maria Bäuml die Gewinner.

In Anwesenheit von Jakob Opperer, dem Präsidenten der Bayerischen Landesanstalt für Landwirtschaft (LfL), vergab Glücksfee Eva-Maria Bäuml einen Gutschein für einen Urlaub auf dem Bauernhof, drei Regionalkörbe mit ausgewählten Schmankerln von Direktvermarktern und 25 Überraschungspreise.

„Wissen, woher es kommt – das ist für Milch und Milchprodukte ein Erfolgsgarant bei den Verbrauchern“, so Eva-Maria Bäuml. „Die regionale Versorgung mit guten Lebensmitteln ist die ursprünglichste Aufgabe der bayerischen Landwirtschaft“, ergänzt Präsident Jakob Opperer. „Mit der zeitgemäßen Internet-Plattform regionales-bayern folgen wir dieser Tradition – damit der Verbraucher auch weiterhin Mittelpunkt der landwirtschaftlichen Erzeugung bleibt.“

Das Portal www.regionales-bayern.de soll Transparenz schaffen und Erzeuger, Verarbeiter sowie Initiativen mit interessierten Kunden zusammenbringen. Schnell und unkompliziert findet jeder einen Anbieter landwirtschaftlicher Produkte und Dienstleistungen vor seiner Haustüre – ob Hofladen, Bauernmarkt, Urlaubshof, Bauernhofcafé oder Weingut. Über 1.700 Anbieter aus Bayern stehen mit ausführlichen Beschreibungen für die Recherchen bereit, genutzt von mittlerweile über 43.000 Verbrauchern.

Auch interessant