Login
Oberbayerischer Waldbesitzertag

Der Wald lädt ein – nach Maxlrain

pd
am
14.10.2016

Maxlrain, Lkr. Rosenheim - Forstmaschinen, Fachvorträge und Mitmachaktionen für die ganze Familie – in Maxlrain dreht sich am Wochenende alles ums Thema „Wald und Forstwirtschaft“.

Am Kirchweihsonntag, 16. Oktober, findet in Maxlrain der Oberbayerische Waldbesitzertag statt, eine Gemeinschaftsaktion der Forstverwaltung mit zahlreichen Organisationen, Vereinen und Initiativen. Das umfangreiche Programm bietet neben spannenden Vorträgen zu Waldbewirtschaftung und Naturschutz im Wald auch viele Vorführungen. Unter anderem können ein mobiles Sägewerk, Holzrücken mit dem Pferd oder moderne Erntemaschinen wie Harvester und Forwarder bestaunt werden. Holzschnitzer zeigen ihr Können mit der Motorsäge.

Für Kinder gibt es ein vielfältiges Mitmachprogramm, unter anderem mit Greifvogelschau und Jagdhundevorführung. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt –es gibt frische Wildspezialitäten und Schmankerl aus der Region. Forstminister Helmut Brunner wird den Oberbayerischen Waldbesitzertag um 11 Uhr eröffnen.

Auch interessant