Login
ZLF-Innovationspreis

Allroundschlepper mit reichhaltiger Ausstattung

Luxxum-Schlepper beim Heuballentransport
Thumbnail
Helmut Süß, Wochenblatt
am
23.09.2016

München - Der 3. Preisträger des ZLF-Innovationspreises ist die Firma Case IH Deutschland. Sie erhält die Auszeichnung für die Luxxum-Serie. Der 100-PS-Traktor weist viele Ausstattungsmerkmale von größeren Baureihen auf.

Der Bayerische Bauernverband und das Bayerische Landwirtschaftliche Wochenblatt haben 2016 wieder Innovationen auf dem Zentral-Landwirtschaftsfest in München ausgezeichnet. Die Auswahl traf eine Jury aus Redakteuren des Wochenblatts und Landtechnikexperten der Landmaschinenschulen Triesdorf und Landsberg.

Die Begründung für die Preisvergabe nahm Helmut Süss, Landtechnikredakteuer des Bayerischen Landwirtschaftlichen Wochenblattes vor:

1. Traktoren, in Bayern sagen wir landläufig Bulldog, sind die zentralen Arbeitsmaschinen auf jeden Betrieb. Effizienz, Vielseitigkeit und hoher Bedienkomfort werden heute von den Praktikern gefordert, am besten in allen Leistungsklassen nicht nur bei den ganz großen Schleppern.

2. Als Preisträger unseres Innovationswettbewerbs haben wir die Firma Case IH mit ihrer neuen Allroundschlepper Luxxum gekürt.

3. Das ist eine ganz neue Schlepperbaureihe im Bereich von 100 bis 120 PS also zwischen den Case IH Farmall und Maxxum.               

4. Ausschlaggebend für die Jury war, dass dieser 100-PS-Traktor viele Ausstattungsmerkmale von größeren Baureihen aufweist. So bietet der Allroundschlepper in dieser PS-Klasse folgende Vorteile: Automatisiertes 32 x 32 vierfach Lastschaltungsgetriebe, Feld- und Straßenautomatik, Shuttleaggressivität über Kippschalter in Armlehne einstellbar, gefederte Vorderachse,  integrierter Frontlader-Joystick mit Getriebefunktionen, das ist sehr wichtig bei den täglichen Frontladerarbeiten, vierfach Zapfwelle, 40 km/h eco bei 1730 U/min, Tier IV final Hi-eSCR mit Ad Blue (ohne DPF), Hydraulikpumpe mit 80 l und 100 l Leistung pro Minute, bis zu sieben hydraulische Steuergeräte, AFS 300 Touchscreen Monitor inkl. Taskcontroller, hochklappbare Multicontroller-Armlehne sowie Komfortbeifahrersitz (klappbar).

Mehr Details im Film

Auch interessant