Login
Wettbewerb

Tractor Pulling - laut, stark, heftig

Tractor Pulling
Thumbnail
Ulrich Graf, Wochenblatt
am
25.03.2019

Der stärkste Motorsport der Welt wird im April wieder in Deutschland seine Zelte aufschlagen.

Wer Motorensound und die Vibrationen von bis zu 8.000 PS starken Leistungskolossen hautnah miterleben will, der ist am 06.04.2019 beim Tractor Pulling in der Sachsen Arena Riesa genau richtig. Zum einzigen Indoorpulling in Deutschland. 

Die Tribünenplätze beben, der Druck auf den Brustkorb ist enorm, wenn der Fahrer des Green Monster IV mit zwei Allison V12 Motoren den Gashebel ganz durchdrückt. Mit jedem gefahrenen Meter wird es immer schwieriger für die Traktoren. Ein speziell für diesen Motorsport entwickelter Bremswagen sorgt für immer mehr Zugwiderstand und bringt Flugzeug-,  Panzer- und U-Bootmotoren, sogar Hubschrauberturbinen, bis an Ihre Leistungsgrenzen. Doch das Green Monster Team weiß genau wie es die gewaltige Kraft Ihrer Traktoren auf die Bahn bringen muss, denn nicht umsonst sind Sie 2018 Deutscher Meister, Europa Meister und Euro Cup Champion geworden.

In Riesa stellt sich das Green Monster Team, unter ganz besonderen Hallenbedingungen, mit dem Green Monster IV und dem Green Monster V Mitas Edition der internationalen Konkurrenz zum Fight. Landesmeister aus Italien, Österreich, Dänemark und den Niederlanden werden dem Deutschen Meister keinen Millimeter auf der Bahn schenken. Doch damit nicht genug weitere Europa Meister und Teams, die bisher nur selten oder noch nie in Deutschland zu sehen waren, sind in Riesa zu Gast.

Am 06.04.2019 wird somit erstmals in Riesa ein Krokodil sein Unwesen treiben und nach der Konkurrenz in der 2,5t Light Modified Klasse schnappen! Das dänische Team „GATORS“ - auf Deutsch „Krokodil“- wird mit 2 x Rolls Royce Meteor V12, Methanol-Einspritzung, Kompresser-Aufladung, 4 Jahre Bauzeit, Leichtbauweise aus Titan, über 350 Eigenbauteile pro Motor und 6000 PS jagt nach der Beute machen!

Fahrer und Teamchef Patrick Hansen ist kein unbeschriebenes Blatt in der Pulling Szene! Ein Jahr lang war er in den USA Team Manager vom Tedder Pulling Performance Team und gewann in diesem Jahr mit dem Pulling Tractor „Mr. Twister“  den wohl begehrtesten Titel in den USA, den „Bowling Green Ring“! Zum einzigen Indoor Tractor Pulling in Deutschland, den einzigen europäischen NTPA Champion zu Gast zu haben, ist eine absolute Seltenheit und eine große Ehre!

Das stärkste Starterfeld in Riesa, das es je gab, verspricht Gänsehaut pur für alle Fans von gigantischer Kraft und durchdringendem Motorensound. Gestartet wird in den Klassen 3,5t Modified, 3,5t Alky Super Stock, 2,5t Light Modified und 0,95t Mini Unlimited.

Tickets sind erhältlich in allen bekannten Vorverkaufsstellen ab 32,70 € inkl. VVK-Gebühr und online unter www.eventim.de sowie www.tixforgigs.com. Vorverkaufsgebühren können je Ticketanbieter leicht variieren.
Weitere Informationen unter www.tractorpulling-riesa.de.

Programm Samstag 06.04.2019

ab 12:30 Uhr Einlass Besucher

ca. 14:00 Uhr Freie Klasse 3,5t

ca. 15:30 Uhr Freie Klasse 0,95t

ca. 16:45 Uhr Pause / Öffnung Fahrerlager witterungsbedingt

ca. 17:30 Uhr Super Stock

ca. 18:45 Uhr Freie Klasse 2,5t

ca. 19:45 Uhr Öffnung Fahrerlager witterungsbedingt

Auch interessant