Login
Beregnung

Wasser-Haushalt beachten

Wassertropfen
Thumbnail
Helmut Süß, Wochenblatt
am
16.05.2019

Einsatz auf den Feldern sollte nur gezielt und möglichst effizient der künstliche Regen eingesetzt werden.

Helmut Süss

Eins ist klar geworden: Das Wetter und damit das Klima haben sich weltweit verändert. Die Warnungen zahlreicher Klimaforscher haben sich bewahrheitet. Trockene Sommerperioden bzw. Dürren auf der einen Seite und auf der anderen Seite steigen die unwetterartigen Regenfälle mit Überschwemmungen. Das sonst so segensreiche Wasser kann große Schäden verursachen: Da zu viel und dort zu wenig Wasser.

Auch hier in Bayern werden die Temperaturen im Jahresdurchschnitt ansteigen und die Niederschläge in den wichtigen Pflanzenwachstumsphasen können öfter ausbleiben oder zu gering ausfallen. Was ist die Folge? Wird oder muss die Landwirtschaft auf diese klimatischen Veränderungen mit einer Zunahme der Beregnung der Felder reagieren? So können Ernterückgänge bzw. -ausfälle vermieden werden. Aber auch die Erntequalitäten können mit gezielter Bewässerung Erlösvorteile bringen.

Dies bedeutet aber auf der anderen Seite, dass man verantwortungsbewusst mit dem Wasser umgehen muss. Das beginnt beim Hochwasserschutz und endet beim Grundwasserschutz. Oder anders ausgedrückt: Mit dem lebensnotwendigen Rohstoff muss man nachhaltig wirtschaften.

„Wasser sparen“ heißt somit nicht nur in den Privathaushalten und in der Industrie die Devise, auch beim Einsatz auf den Feldern sollte nur gezielt und möglichst effizient der künstliche Regen eingesetzt werden. Darüber hinaus sind auch pflanzenbauliche Maßnahmen zur Steigerung der Effizienz der Wassernutzung künftig nötig. Diese betreffen die Bodenbedeckung, die (konservierende) Bodenbearbeitung, den Humusgehalt, eine intensive und tiefe Durchwurzelung, eine angepasste Nährstoffversorgung sowie entsprechende Sortenwahl bzw. Züchtung.

Wir in Bayern leben in klimatisch günstigen Breiten. Dennoch sollten alle rücksichstvoll mit dem Wasser umgehen und dabei nicht vergessen: Wasser ist lebensnotwendig für alle Lebewesen auf der Erde!

Auch interessant