Login

Pflanzenbau - Feld & Stall

Die informativsten Seiten der bayerischen Landwirtschaft. Nachrichten, News, Trends, Fachwissen, Berichte aus der Region, Landleben und Familie in den Bereichen Feld & Stall speziell Pflanzenbau.

 
Gerstenähre
Bundestagswahl

Erwartungen der Pflanzenzüchter für kommende Legislaturperiode

Bonn - Neutralität und Transparenz der Sortenprüfung muss erhalten werden und die Zulassung von Beizmitteln muss sich an der Wissenschaft orientieren.

Weinlese in Franken
Sonderkulturen

Weinlese in Franken startet

Stetten, Lkr. Main-Spessart - Die Freunde des Frankenweins erwartet heuer ein guter bis sehr guter Jahrgang.

Smart Farming
Kooperation

Smart Spraying soll Pflanzenschutz effektiver machen

Monheim - Mit Bayer und Bosch haben sich zwei ganz Große zusammengetan, um neue digitale Lösungen im Pflanzenschutzbereich zu entwickeln.

Gülleausbringung
Herbstdüngung

Düngeverordnung: Was ist jetzt noch erlaubt?

München - Hier noch einmal stichpunktartig ein Überblick, was jetzt noch „geht“.

Maisernte Bayern

Silomaisabreife zügig vorangeschritten – kurzfristig geringer Anstieg

Bonn – In den vergangenen Wochen ist die Abreife der Silomaisbestände bedingt durch die geringen Niederschläge in weiten Teilen Deutschlands vorangeschritten.

Bakterien
Baumkrankheiten

Neue Bakteriosen an Bäumen

Freising - Mit dem Feuerbakterium und dem Rindensterben sind zwei neue Krankheiten auf dem Vormarsch.

Wasserschutzbrot
Düngung

Wasserschutzbrot soll Nitrat senken

Herbstadt/Lks. Rhön-Grabfeld - Man kann auch Brot mit geringerem Eiweißgehalt backen, sagt Christian Guschker der Regierung von Unterfranken.

Saatgutvermehrung
DLG-Unternehmertage

Weichen im Ackerbau stellen

Würzburg - Sind enge, winterungsbetonte Fruchtfolgen ein Weg in die Sackgasse? Die DLG-Unternehmertage haben sich dieser Frage gestellt.

Hopfenernte
Hopfenernte

Hopfen: Geschätzte Erntemenge liegt über dem Durchschnitt

München - Bayernweit wird auf 16.700 Hektar Hopfen angebaut.

 
Karola Meeder
Zuchtfortschritt

Mehr als Ertrag

München - Durchschnittlich 77 dt/ha wurden heuer auf bayerischen Weizenfeldern geerntet – ein sehr gutes Ergebnis.

Maisfeld
DLG-Unternehmertage

Fruchtfolgen neu betrachten

Würzburg - In den vergangenen 30 Jahren ist es zu einer starken Einengung der Fruchtfolgen auf wenige deckungsbeitragsstarke Kulturen gekommen.

Hubert Paetow
Personalie

Hubertus Paetow soll neuer DLG-Präsident werden

Frankfurt - Nach zwölfjähriger Amtszeit steht Carl-Albrecht Bartmer nicht mehr für eine weitere Amszeit zur Verfügung.

Getreidequalität

Weizenqualität: Niedrige Fallzahlen, hoher Feuchtklebergehalt

Detmold - Weizen aus konventionellem Anbau erreicht wegen dem feuchten Erntewetter in diesem Jahr, wie auch Roggen, nicht die Fallzahlwerte der letzten Jahre.

Maisernte
Jagd

Schweinepest: Ran an die Sau

Berlin - Der Bauernverband und der Jagdverband rufen zu verstärkter Wildschweinjagd auf.

Hopfenernte
Ernte 2017

Hopfenbauern rechnen mit durchschnittlicher Ernte

Abensberg, Lkr. Kelheim – Die bayerischen Hopfenbauern werden wegen der Wetterkapriolen heuer lediglich eine durchschnittliche Ernte einfahren.

Mais Hagelsturm
Unwetterschäden

Was tun mit dem Mais?

Grub - Durch Unwetter und Hagelschlag wurden die Maisbestände in einigen Gegenden Bayerns, vor allem im Raum Passau, stark beschädigt.

Zilpzalp
Artenerhalt

Den Vogelarten im Maisfeld auf der Spur

Bonn - In einem bundesweiten Projekt untersuchen Wissenschaftler mit Unterstützung der drei deutschen Vogelwarten das Vogelleben in Maisfeldern.

Maissilo
Anbauflächen

Etwa die Hälfte der Betriebe mit Ackerland baut Silomais an

Bonn - In Deutschland bauen 106.500 landwirtschaftliche Betriebe Silomais einschließlich Energiemais an.

Bioferkel
Ökoerlebnistage

Feiern mit Bio-Bauern in ganz Bayern

Andechs, Lkr. Starnberg - Vom 2. September bis 3. Oktober bieten landesweit rund 270 Veranstaltungen den Besuchern einen Einblick in die Bio-Produktion.