Login
Wiesenschnitt

Grünlandmahd - Keine Zeit verlieren

Grassilage
Mariana Schneider, Ludwig Hitzlsperger, LfL Tierernährung Grub
am
17.05.2017

München - Grünlandmonitoring: Was jetzt noch auf den Wiesen steht, muss nun schnellst möglich ins Silo.

Grassilage

Viele Landwirte haben die schönen Tage zum Silieren genutzt, aber einige Flächen waren noch nicht befahrbar. Was noch draußen steht, muss im nächsten Schönwetterfenster geerntet werden, denn die Alterung der Bestände schreitet voran, insbesondere bei den aktuell warmen Temperaturen. So liegen die Energiegehalte in einem Bereich von 5,9 bis 6,4 MJ NEL/kg TM, also weit unter den Zielvorgaben für einen guten ersten Schnitt mit 6,6 MJ NEL/kg TM. Auch die Gehalte an Rohprotein reduzieren sich zunehmend. Die Zuckergehalte liegen im Mittel noch bei rund 100 g/kg TM. Für die Milchsäurebakterien sollte also ausreichend Substrat vorhanden sein.

Auch interessant