Login
Schwein

Blick über die Grenze

von , am
25.08.2015

<b>Meggenhofen (Oberösterreich)</b> - „Die Tierhaltung in Oberösterreich ist von der Struktur der bayerischen Tierhaltung sehr ähnlich“, das betont Max Hiegelsberger, Landesrat von Oberösterreich.

Kleine Schweinebestände, regionale Vermarktung und flächengebundene Tierhaltung. Hiegelsberger hält mit seiner Frau in seinem Vierseithof einen Bestand von 70 Zuchtsauen. Trotz Hitzewelle sind die Ställe wohltemperiert. Wie er das macht und warum er Buchtentrennwände aus Holz verbaut hat, verrät der Landesrat im Wochenblatt Nr. 35. (es)
Auch interessant