Login

Feld & Stall

Die informativsten Seiten der bayerischen Landwirtschaft. Nachrichten, News, Trends, Fachwissen, Berichte aus der Region rund um Feld & Stall über Pflanzenbau, Landtechnik, Tierhaltung, Betriebsführung, Energie, Wirtschaft, Landleben im landwirtschaftlichen Raum.

on_Schnitzler mit Schafen
Schafe

Das ganze Tier verwerten

Düngerpellets aus Schafwolle

Petra Schnell im Hofladen
Reportage

Auf den Kürbis gekommen

Eine Reportage aus der einzigen Kürbiskernölmühle Bayerns bei Familie Schnell in Mittelfranken. Dem Wochenblatt hat die Familie ihren Werdegang erzählt.

Mischwald_54
Kommentar

Vorsorgen

Es ist die zentrale Zukunftsfrage: Mit welchen Baumarten gelingt es uns, dem Klimawandel zu trotzen? Die Forschung arbeitet mit Hochdruck an der Antwort.

saisonarbeiter auf Spargelfeld
Sozialversicherung

Saisonarbeitskräfte: 70-Tage-Regelung wird unbefristet verlängert

Gemeinsam mit anderen Spitzenverbänden hat der Bauernverband eine unbefristete Verlängerung für sozialversicherungsfreie kurzfristige Beschäftigung durchgesetzt

Biogemüse
Ökolandbau

Bio-Erlebnistage in Bayern

Alljährlich im Herbst präsentiert sich das Öko-Land Bayern in seiner ganzen Vielfalt: 280 Veranstaltungen im ganzen Freistaat

Zu Guttenberg
Dürre-Sommer 2018

Zu Guttenberg: Die Bundesregierung hat die Waldbesitzer ignoriert

Nach Orkanen und Stürmen haben Hitze und Trockenheit den Wäldern zugesetzt. AGDW-Präsident zeigt Unverständnis über fehlende Hilfen durch die Bundesregierung

Futtermittel
Qualität

Futtermittel als Basis für sichere Lebensmittel

Unter Beweis gestellt wurde die Qualität der Schadstoffanalysen bei Futtermitteln. Laut Pressemitteilung von QS ist der derzeitige Leistungsstand gut

Kali und Salz, Produktionsstandort
Düngeindustrie

Trockenheit beeinträchtigt Kaliproduktion

Die langanhaltende Trockenheit hat zu einer geringen Wasserführung der Werra geführt - dieser Fluss ist der Hauptentsorgungsweg des Werra-Verbundwerkes der K+S.

Mastschweine
ASP

China bestätigt weiteren Ausbruch der Schweinepest

China hat mittlerweile einen vierten Ausbruch der Afrikanischen Schweinepest (ASP) bestätigt.

Senioren sitzen auf einer Bank vor einem See
Hofabgabeklausel

SVLFG kann derzeit keine Altersrenten bewilligen

Die Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG) muss die Entscheidungen über Anträge auf Altersrenten vorerst aussetzen.

Freundin-ug

Kräftig an Fahrt aufgenommen

Familie Rößler hat innerhalb von zwölf Jahren zwei Stallprojekte realisiert und ein zusätzliches Betriebseinkommen aufgebaut.

EGZH_Eber-DSC04558

Fundament der Schweine-Erzeugung

Weitblick bewiesen schon vor 30 Jahren die Gründer der EGZH: Die Basiszucht hat sich als Erfolgsmodell bewährt.

Buchdrucker
Borkenkäfermonitoring

Borkenkäfer denken noch nicht an Winterruhe

Eigentlich bereiten sich Buchdrucker ab Mitte August auf die Überwinterung vor - wegen den hohen Temperaturen legen sie aber statt dessen weitere Bruten an.

Familie Rößler
Kommentar

Die Familie als Firmenmodell

Familie Rößler war Kanditat bei der Agrar-Familie 2017. Unter schwierigen Bedingungen hat sie es geschafft, einen modernen Milchviehbetrieb aufzubauen.

Claas Mähdrescher, Getreide
Ernte 2018

Bayerische Getreideernte bricht um fast elf Prozent ein

Aktuelle Ertragsmessungen bestätigen die bisher vorliegenden Schätzungen

ISN Umfrage
Schweinehaltung

Umfrage - deutsche Ferkelerzeuger steigen aus

Über die Hälfte der deutschen Sauenhalter will in den nächsten zehn Jahren aufgeben, nur 12 Prozent wollen noch die Sauenhaltung ausbauen.

Sau mit Ferkeln
Statistik

Ferkelzahl nimmt um 5,5 Prozent ab

In Bayern gibt es rund 5.000 Schweine haltende Betriebe, die einen Mindestbestand von 50 Schweinen oder 10 Zuchtsauen aufweisen.

wolf
Gerissene Kälber

Wolfnachweis im Landkreis Oberallgäu

Ende Juli und Anfang August wurden im Landkreis Oberallgäu (Burgberg; Wertach) mehrere Kälber tot aufgefunden.

Schaf
Dürrehilfe

Schafhalter wegen Trockenheit in Sorge um Tierbestände

Nach einem zum Teil deutlich geringeren ersten Schnitt ist ein zweiter oder gar dritter Schnitt nicht möglich.

Tiergesundheit
Initiviative Tierwohl

QS berechnet erstmals Tiergesundheitsindex

Zum 1. August 2018 wurde erstmals der Tiergesundheitsindex (TGI) für alle Schweinemastbetriebe im QS-System berechnet.

Soja
Eiweißfutter

Weniger Soja-Importe aus Übersee

Bayerns Landwirte setzen in der Tierhaltung immer stärker auf Futtermittel aus heimischer Erzeugung.

Ladewagen
Landtechnik

Futter-Erntetechnik mit 7 Prozent im Plus

Ein erfolgreiches Saisongeschäft liegt hinter den Herstellern von Erntemaschinen für Grünfutter und Heu.

Grünland_Biobauer_www-ak-kreuzkraut-de
Trockenheit

Die giftigen Kreuzkräuter nutzen die Trockenheit

Kreuzkräuter sind giftige und deshalb gefürchtete Grünlandunkräuter. Und sie scheinen den diesjährigen Dürresommer für ihren Vorteil auszunutzen.

Trockenheit-Wald-Herbstfaerbung-im-August
Trockenheit

Auch Bayerns Wälder leiden

Hitze und Dürre machen auch den bayerischen Wäldern zu schaffen. Nicht nur die Fichte, welche seit dem trockenen Jahr 2015 stark unter Borkenkäfern leidet.

Mais-Trocken-NEU
Erntezeitpunkt

Mais - Dürre sorgt für frühe Ernte

Lang anhaltende Trockenheit, starke Sonneneinstrahlung und große Hitze haben in vielen Regionen Bayerns die Maisreife schon weit fortschreiten lassen.

Bayerisches-landwirtschaftliches Wochenblatt

Top Themen:

  • Waldland GmbH: Spezialitäten auf 4000 ha
  • E-Mobilität: Ideen für das flache Land
  • Betriebsführung: Lohnt sich Milchviehhaltung noch?
  • Afrikanische Schweinepest: So sinkt das Risiko
  • Erziehung: Die Mär vom kleinen Tyrannen
  • Schlachtschweine: Neues Preissystem
Kostenfreies Probeheft
Alle Aboangebote