Login

Feld & Stall

Die informativsten Seiten der bayerischen Landwirtschaft. Nachrichten, News, Trends, Fachwissen, Berichte aus der Region rund um Feld & Stall über Pflanzenbau, Landtechnik, Tierhaltung, Betriebsführung, Energie, Wirtschaft, Landleben im landwirtschaftlichen Raum.

Sägewerk
Verbände

Heimische Sägeindustrie gegen dritten Nationalpark in Bayern

Berlin - Die Rhön und die Donau-Auen für einen dritten Nationalparks in Betracht zu ziehen, ist für die bayerischen Säge- und Holzindustrie nicht nachvollziehbar.

Wildschwein
Seuchengefahr

Afrikanische Schweinpest: Das Risiko bleibt hoch

Riems - Das Friedrich-Löffler-Institut gibt wöchentlich Karten mit den Seuchenfällen heraus.Sie schlüsselt den Befall nach Wildschweinen und Haustierbeständen auf.

Ökodinkel
Statistik

Ökolandbau: „Anbaufläche auf Rekordhoch“

Berlin - Besonders hoch ist der Anstieg bei der ökologisch bewirtschafteten Fläche: 2016 wurden auf 1.251.320 Hektar Bio-Lebensmittel erzeugt.

Wildschwein mit Frischlingen
Seuchengefahr

Arikanische Schweinepest: Landkreise geben Warnmeldung heraus

Schwandorf/Cham/Freyung-Grafenau - Mit dem Ausbruch der Seuche in Tschechien ist sie näher an Bayern herangerückt. Drei Grenzlandkreise raten deshalb zur Vorsicht.

Hundekot
Wald

Förster schimpfen über volle „Hundetüten“ im Wald

Buchenberg/Lks. Oberallgäu - Das Thema, das im wahrsten Sinne des Wortes keiner aufgreifen will, wird zunehmend zu einem echten Ärgernis im Wald.

Versteckte Kamera
Recht

Tierrechtsszene: ISN reicht Petition im Landtg ein

Hamm - Die ISN findet, dass es reicht und die Praktiken der Tierrechtler gegen die Tierhalter ein Ende haben müssen.

Artenvielfalt

Bunte Welt

München - Eintönig und monoton sehen die Agrarsteppen in Osteuropa aus. Doch der zweite Blick offenbart oft eine verborgene Vielfalt.

Wildschwein
Seuchengefahr

Hohes Risiko durch Afrikanische Schweinepest

Greifswald/Insel Riems - Das Friedrich-Loeffler-Institut (FLI) bewertet das Risiko einer Einschleppung der Afrikanischen Schweinepest nach Deutschland als hoch.

Tröpfchenbewässerung bei Wein
Neuheit

Tröpfchen für Tröpfchen Pflanzenschutz

Monheim/Tel Aviv - Bayer und das israelische Unternehmen Netafim wollen die Anwendung von Pflanzenschutzmitteln mit einer Tröpfchenbewässerung verbinden.

Biene auf Blüte
Untersuchung

Bienensterben: Das sind die Ursachen

Linz - Dem Pflanzenschutz die alleinige Schuld am Bienensterben in die Schuhe zu schieben, ist zu kurz gegriffen. Viele Faktoren wirken zusammen.

Reiherenten
Positionspapier

Vogelgrippe: Gegen neue Seuchenzüge gewappnet sein

Berlin - Die Geflügelwirtschaft hat konkrete Maßnahmen für eine noch effektivere Biosicherheit in Geflügel haltenden Betrieben auf den Weg gebracht.

Sauenstall
Gasunfall

Güllegas tötet alle Zuchtsauen

Landshut - Schwefelwasserstoffgas ist sehr giftig. Das Gas kann sich ganz plötzlich bilden, z. B. beim Eintrag von Ferkelmist in die Schweinegülle.

Sortenwahl

Neuer Bundessortenversuch Winterweizen

Bonn - Winterweizensorten, die zur Zulassung im Winter 2016/17 anstanden, werden derzeit in einem neuen deutschlandweiten Exaktversuchsnetz geprüft.

Rübenblatt
Handyanwendung

Cercospora oder ein harmloser Fleck?

Bad Kreuznach - Das Handy als Pflanzendoktor: Mit dem Smartphone lassen sich Rüben-Blattkrankheiten automatisch erkennen.

Konjunkturbericht_Juli_2017
Investionsbarometer

Wirtschaftliche Stimmung in der Landwirtschaft weiter erholt

Berlin - Der Deutsche Bauernverband hat einen neuen Konjunkturbarometer Agrar veröffentlicht.

Hagel
Unwetter

8.500 ha Agrarfläche durch Hagelunwetter schwer beschädigt

Graz/St. Pölten - Am vergangenen Wochenende sind wieder schwere Hagelunwetter über Österreich gezogen.

Herbstdüngung
Herbstdüngung

Düngeverordnung - Regeln für die Herbstdüngung

Schwerin - Nach der Düngeverordnung gilt auf Ackerland ein Düngungsverbot für stickstoffhaltige Düngemittel ab der Ernte der letzten Hauptfrucht bis zum 31. Januar.

Käferbaum
Borkenkäfer

Wenn Sie im Wald rot sehen …

München - … dann sollten Sie im Umfeld der befallenen Fichten nach Bohrmehl suchen!

Lehrlinge auf Traktor
Agrarsektor

Weniger Arbeitskräfte in der Landwirtschaft

Berlin - Die Anzahl der in der Landwirtschaft tätigen Arbeitskräfte ist von knapp über einer Million im Jahr 2010 auf 940.000 im Jahr 2016 gesunken.

Schweine fressen
Termin

Frist zur Meldung an HI-Tier und Antibiotikadatenbank endet am 14. Juli

Hamm - Bitte denken Sie rechtzeitig an die Meldung Ihrer Bestandsdaten und der Verwendung von Antibiotika an die staatliche HI-Tier Datenbank zu melden.

Diessen am Ammersee
Zuschüsse

Hilfe für Dorferneuerungs- und Infrastrukturprojekte

München - Ab sofort können ländliche Gemeinden für Dorferneuerungs- und Infrastrukturprojekte wieder staatliche Zuschüsse beantragen.

Familie Traunspurger
Trockenstellen

Von Fall zu Fall richtig entscheiden

Herbertsfelden - Familie Traunspurger hat sich seit einem Jahr dem selektiven Trockenstellen verschrieben.

Ferkel auf Stroh
Veraltetes Bauernbild

Zurück zum Mist?

München - Mistgabel, Mistkarre und Misthaufen – das waren jahrhundertelang die Insignien des Bauern.

Güllebehälter
Wassergefährdende Stoffe

Welche Stoffe dürfen noch in den Güllebehälter?

Darmstadt - Zum 1. August tritt die Verordnung über Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen (AwSV) vollständig in Kraft.

Präsentation des Holzatlas
Holzbau

Bayern setzt auf mehrgeschossige Holzhäuser

München - Gerade im innerstädtischen Bereich sieht Forstminister Brunner Potentiale für den Holzbau.