Login

Märkte und Preise - Wochenblatt

Die informativsten Seiten der bayerischen Landwirtschaft. Nachrichten, News, Trends, Fachwissen, Marktinformationen aus Bayern aus der Region, Raufutterpreise, Obst, Gemüse, Kartoffeln, Getreide, Ölsaaten, Eier, Lämmer, Milch, Rind, Schwein, Wochenthema.

Biomilch
Milchmarkt

Milchpreis 2018: Bayern wieder oben dabei

Der durchschnittliche Jahresmilchpreis im Bundesgebiet liegt bei 34,37 ct/kg Milch.

Traktoren
Traktoren

Die Macht der Marken

Mit dem richtigen Label erscheint ein Produkt automatisch begehrenswert.

Südbayerische Molkereien
Internationaler Milchmarkt

GlobalDairyTrade-Index kann erneut zulegen

Der positive Trend der Notierungen an der neuseeländischen Handelsplattform GlobalDairyTrade hat weiter angehalten.

Kartoffel
Kartoffelpreis

Kartoffeln - kleine Ernte, hohe Preise

Die Speisekartoffelsaison 2018/19 neigt sich bereits dem Ende entgegen.

Eierpreis
Marktlage

Eier - Preise tendieren fest

Nach dem eher ruhigen Marktgeschehen zu Jahresbeginn, hatte das Kaufinteresse an Eiern in den letzten Wochen insgesamt zugenommen.

Kuhglocke
Biomarkt

Deutsche Biomilchproduktion deutlich gestiegen

Bundesweit wurden rund 19% mehr Biomilch von den Erzeugern angeliefert als im Jahr zuvor.

Neueste Bildergalerien
Bauernmarkt
Bauernmärkte

Direkter einkaufen geht nicht

Hubert Aiwanger stärkt den Bauernmärkten beim Gesprächsabend den Rücken

Milchvieh Fleckvieh
Zum Thema

Sauberer Konzern

Ein Kommentar von Wochenblatt-Redakteur Rainer Königer zum Thema Ethik und Moral in der Wirtschaft. Beispiel: Die Milchbranche

Supermarkt
Verbraucherlüge

Fastenzeit und die Vorsätze

Wenn wieder einmal geäußerte Meinung und echtes Handeln auseinander klaffen.

Rohstoffwert Milch
Milchindex

Rohstoffwert Milch mit leichtem Minus

Der Rohstoffwert Milch ab Hof hat um einen ct auf 32,1 ct/kg Milch nachgegeben.

Weisszucker
Preisrückgang

Zucker - EU-Preis weiterhin niedrig

Die EU-Kommission meldete einen Rückgang seit November 2017 von 90 €/t bzw. 22 %.

 
Jungbullen
Rindfleisch

Jungbullenpreise unterdurchschnittlich

Die Jungbullenpreise lagen heuer im Januar und Februar mit durchschnittlich 3,83 €/kg SG (HKL U3) spürbar unten dem Vorjahr.

Strippenzieher
Schuldfrage

Immer weiter ...

Höher, schneller, weiter. Ellbogen raus und Augen zu! Das scheint inzwischen normal zu sein.

Biobauer
Ökomarkt

Bio - gelassen wachsen

Die Biobranche gibt sich lässig und gelassen. Kein Wunder, Bio brummt und es ist kein Ende des Booms in Sicht.

Weizen
Getreidemarkt

Weizen - Preise zuletzt schwächer

Seit Beginn der Vermarktungssaison 2018/19 haben die Erzeugerpreise für Weizen von 157 €/t bis auf 183 €/t zugelegt.

Zwiebeln
Gemüse

Rekordpreise bei Zwiebeln

Die Zwiebelsaison 2018/19 war geprägt von extremer Sommertrockenheit.

Kuh mit Horn
Bioverbände

Demeter setzt auf selektiven Vetrieb

Der Bioerzeugerverband wählt die Handelspartner nach eigenen Kriterien aus.

Mastschwein
Tierwohl

Tierisch gut

Schweinehalter konnen das Wohl ihrer Tiere in Zukunft mit einem staatlichen Siegel kennzeichnen, müssen aber nicht.

Schlachtfärsen
Rindfleisch

Färsenpreise unter Vorjahr

In Bayern hatten die Schlachtfärsenpreise auf einem reduzierten Niveau das neue Jahr begonnen.

Getreide
Markt

Getreide - neue USDA-Schätzung

In seiner aktuellen Schätzung erhöhte das Ministerium die Prognose für die weltweite Weizenproduktion.

Milchpulver
Milchindex

Milchmarkt: GlobalDairyTrade-Index überraschend stark gestiegen

Die Notierungen für Kasein und Vollmilchpulver legten am deutlichsten zu.

Schlachtkuh
Marktlage

Unterdurchschnittliche Kuhpreise

Die bayerischen Schlachtkuhpreise lagen im ersten Monat dieses Jahres auf einem unterdurchschnittlichen Niveau.

Ferkelpreis
Marktlage

Festes Preisniveau bei Ferkel

Die bayerischen Ferkelpreise starteten mit 44,64 €/Tier rund 4,60 €/t niedriger im Vergleich zum Vorjahr.

Schlaraffenland
Konsum

Das passt auf keine Kuhhaut

Anstelle des Miteinanders ist der Egoismus getreten – vielleicht auch als Spiegelbild unseres Wirtschaftssystems.

Bayerisches Landwirtschaftliches Wochenblatt
Top Themen:
  • Biogas und Bio: Zusammen kann es klappen
  • Legehennen; Was kostet ein Mobilstall-Ei?
  • Mehrfachantrag: Wegweiser im Förderdickicht
  • Güllelager: Baustau auf den Höfen
  • Hausarbeit: Ein Raum zum Wirtschaften
  • Zulassungsstatistik: die jährliche Traktorenhitparade
Kostenfreies Probeheft
Alle Aboangebote