Login
Marktverlauf

Körnermaispreis - Preise unter Vorjahresniveau

Marktberichtsstelle des Bayerischen Bauernverbandes
am
26.04.2018

Die bayerischen Erzeugerpreise für Körnermais entwickelten sich auch im ersten Quartal 2018 stabil bis fest.

Körnermaispreis

Seit Jahresbeginn errechnet sich ein bayerisches Mittel von rund 152 €/t und liegt damit rund 6 €/t unter dem Niveau des vergleichbaren Vorjahreszeitraums. Das 5-Jahresmittel liegt im selben Zeitraum mit 172 €/t rund 20 €/t bzw. 12 % deutlich darüber. Der Abstand (Basis) zwischen dem Kurs der Pariser Matif und dem Erzeugerpreis war bis Ende März auf über 10 €/t gestiegen, der Jahresdurchschnitt der Basis beträgt bisher rund 5 €/t. Die Maisaussaat läuft derzeit in weiten Teilen des Landes und liegt damit zeitlich ungefähr im langjährigen Mittel. Bei dieser Kultur geht der Deutsche Raiffeisenverband von einer leichten Zunahme der nationalen Anbaufläche auf rund 457 000 ha (+6 % gegenüber Vorjahr) aus. In den anderen EU-Ländern hat sich der Beginn der Maisausaat wegen anhaltender Regenfälle hingegen auf bis zu vier Wochen verzögert.

Auch interessant