Login
Regionales Gemüse
Weltmarkt und Region

Unsere Bauern können beides

Regionale Produkte sind „in“. Regional löste bio ab. Doch woher kommt das?

Erzeugerpreise Zwiebeln
Markfrüchte

Zwiebeln - Erneut keine gute Saison

In der Vermarktungskampagne der Zwiebelernte 2017 konnten sich die Zwiebelpreise gegenüber der von niedrigen Erlösen geprägten Vorjahresernte kaum erholen.

Bauernmarkt Team
Direktvermarktung

Start in die Bauernmarkt-Saison

Pünktlich zum Frühlingsanfang startete am 22. März wieder der Kößlarner Bauernmarkt

Discounter
Marktmacht

Discounter bauen Marktanteil weiter aus

Vor allem mit einem erweiterten Sortiment im Frischebereich wird gepunktet.

Biogemüse
Biomarkt

Bayern ist Bio-Importland

Die Ökobranche freut sich über ihre Erfolge und das zurecht. Denn der Erfolg beruht auf dem Zuspruch der Kunden und damit auf einem tragfähigen Fundament.

Wirt sucht Bauer
Absatz

Direktvermarktung - Wirt sucht Bauer live

Beim ausgebuchten ersten bayerischen GastroRegioTag in Bayreuth waren Erzeuger und Gastronomen gleichermaßen vertreten.

Äpfel-Pflücken
Ernte 2017

139 kg heimische Kartoffeln für jeden Bayern

München - Während die Obsternte wetterbedingt weit unter dem langjährigen Durchschnitt liegt, wird beim Getreide eine durchschnittliche Ernte eingefahren.

Schmid Josef
Oktoberfest

Wie viel ist Regionalität wert?

München - Der Vorschlag, künftig Produkte mit dem Siegel "Geprüfte Qualität Bayern" im Punktesystem der Gastronomie aufzuwerten, stieß auf ein geteiltes Echo.

Aldi Einkaufswägen
Lebensmitteleinzelhandel

Unlautere Einkaufspraktiken des Handels auch gesetzlich bekämpfen

Berlin - Der DBV fordert gemeinsam mit dem EU-Bauernverband Copa eine EU-Gesetzgebung zur Eindämmung unlauterer Handelspraktiken in der Lebensmittelkette.

Apfelbaum
Obstanbau

Bayern: Tafeläpfel auf einem Drittel der Baumobstanbaufläche

München - 42,7 Prozent der gesamten Baumobstfläche in Bayern wird für den Anbau von Äpfeln (1 207 ha) verwendet.

Apfelernte
Obsternte

BayWa Obst beantragt wegen Ernteeinbruch Kurzarbeit

München - Hintergrund sind die zu erwarteten erheblichen Mindererträge nach heftigen Frostschäden während der Apfelblüte im Frühjahr.

 
Kein Bild vorhanden
Bayern

17.800 t Spargel gestochen und 8.300 t Erdbeeren geerntet

Fürth - Die Anbauer mussten dieses Jahr Ertragseinbußen hinnehmen: bei Spargel waren es um 9,2 Prozent und bei Erdbeeren um 30,7 Prozent pro Hektar.

Frischgemüse
Gemüsemarkt

Frischgemüseeinkäufe auf Fünfjahreshoch

Bonn - Bis Mai 2017 kaufte ein Haushalt rund 31,3 kg Frischgemüse ein, hochgerechnet auf die Bundesrepublik war dies die höchste Menge der letzten 5 Jahre.

Apfel
Frostschäden

Entschädigung von Obstbaubetrieben

Berlin - Obstbaubetriebe in Bayern sind von Ertragseinbußen durch Spätfröste betroffen. Deren Höhe kann erst nach der Ernte beziffert werden.

Kirschen
Obsternte 2017

Bayerische Kirschenernte mit deutlichen Einbußen erwartet

Fürth - Nach ersten Schätzungen werden im Jahr 2017 voraussichtlich rund 16.800 Dezitonnen Kirschen in Bayern geerntet.

Lebensmittel-Onlinehandel
Konkurrenz für Discounter

Lebensmittelhandel: Amazon erwirbt Filialen

Luxemburg - Der Onlinehändler Amazon steigt in den USA in den Filialhandel mit Lebensmitteln ein. Für 13,7 Milliarden Dollar hat er eine Biokette übernommen.

Gemüse
Onlinehandel

Amazon steigt in den Lebensmittelhandel ein

Bonn - Der absolute Riese unter den Onlinehändlern, das Unternehmen Amazon, will den Lebensmittelmarkt aufrollen. Das sorgt für Bewegung in der Branche.

Spargel stechen
Sonderkulturen

Frühlingstemperaturen leiten frühe Spargelsaison ein

Kolitzheim - Die Eröffnung der bayerischen Spargelsaison erfolgt am 5. April 2017 im unterfränkischen Kolitzheim.

Spargel

Der Frühling beginnt kulinarisch

Warme Frühlingstemperaturen lassen Spargel sprießen

Gemüse
Obst- und Gemüsemarkt

EU-Kommission vereinfacht Vorschriften für Obst- und Gemüseerzeuger

Brüssel - Konkret soll es mehr Unterstützung für den Obst- und Gemüsesektor bei Marktrücknahmen geben.

Wolfgang Piller
Ökomarkt

An der Story weiter schreiben

München - Der Ökomarkt ist eine Erfolgsstory, aber es gibt auch Kratzer im "Ökolack".

Biohalle
Bioland auf der Grünen Woche

Tierhaltung im Mittelpunkt

Mainz/Berlin - „Bio – mehr Platz für Leben und Genießen“ ist das Motto der Bio-Halle auf der Internationalen Grünen Woche (IGW).

Kartoffelnetz
Markteinschätzung

Stabile Preise bei Obst, Gemüse und Kartoffeln

Berlin - Im Dezember 2016 lagen die Verbraucherpreise der Kartoffeln bei durchschnittlich 50 bis 80 Cent je Kilogramm, vergleichbar mit dem Vorjahr.

Bauernmarktmeile in München
Vermarktung

Riesen-Bauernmarkt zieht wieder Tausende an

München - Deutschlands größter Bauernmarkt war auch diesmal wieder ein voller Erfolg.