Login
Rinderschlachtungen
Rindfleisch

Rinderschlachtungen - Hohe Kuh- und Färsenschlachtungen

In Bayern wurden im 1. Quartal 2018 insgesamt 181 237 Rinder (HKL E – P) geschlachtet.

Fresser Kalb
Bullenmast

Fresserpreise deutlich über Vorjahr

Nach dem Auf und Ab der Fleckviehstierkälberpreise Ende Februar/Anfang März zeigt der Preistrend in der zweiten Märzhälfte wieder nach oben.

Schlachtkuh
Fleischmarkt

Schlachtkühe - kommt ein saisonaler Preisanstieg?

Die bayerischen Schlachtkuhpreise liegen in den ersten Monaten dieses Jahres auf hohem Niveau.

Rindfleisch Schlachthof
Internatiionaler Handel

Mercosur-Verhandlungen - EU erhöht Rindfleischangebot

Die EU hat den Südamerikanern nun ein neues Angebot für die Einfuhr von sensiblen Agrarerzeugnissen unterbreitet.

rohes Fleisch
Marktentwicklung

EU-Schlachtrindermarkt verliert weiter an Schwung

Vor allem in Deutschland scheint jemand auf der Marktbremse zu stehen.

Fleisch Brasilien
Internationaler Handel

Mercosur - Copa fordert keine weiteren Zugeständnisse im Agrarhandel

Der europäische Bauernverband sieht die europäischen Märkte durch Importe aus dem lateinamerikanischen Handelsblock Mercosur massiv unter Druck.

Stierkälber
Rindermast

Nutzkälberpreise über Vorjahr

Die Auszahlungspreise für Stierkälber zur Weitermast liegen in Bayern heuer bei allen Rassen über den Durchschnittswerten des Vorjahreszeitraums.

Rindfleisch Brasilien
Handelsabkommen

EU will mehr Rindfleisch reinlassen

Die EU hat dem lateinamerikanischen Handelsblock Mercosur in Aussicht gestellt, mehr Rindfleisch in die EU exportieren zu können.

Schlachtfärsen Preisvergleich
Fleischmarkt

Färsenfleisch zunehmend beliebter

Die Färsenpreise (HKL U3) sind in Süddeutschland in der 2. Jahreshälfte 2017 deutlich angestiegen.

Bayerisches Rindfleisch
Geschützte Herkunft

Absatzförderung für Rindfleisch

Die Europäische Union hat zur Absatzförderung von „Bayerischem Rindfleisch“ mehr als eine Million Euro zur Verfügung gestellt.

Jungbullenpreise
Schlachtrinder

Rindfleisch - Jungbullenpreise im Höhenflug

Die Jungbullenpreise erreichten am bayerischen Schlachtrindermarkt einen neuen Jahreshöchststand.

 
Rinderschlachtungen in Bayern
Rinderschlachtungen

Weniger Kühe, mehr Jungbullen

Die Rinderschlachtungen belaufen sich nach dem dritten Quartal 2017 auf insgesamt 521 322 Tiere (HKL E – P).

Fleckviehkälber
Mastkälber

Preise sinken auf 5-Jahresmittel

München - Die Preise für männliche Fleckviehkälber zur Mast erreichten in der zweiten Jahreshälfte im August Werte über 6,00 €/kg, sanken allerdings danach.

Jungbullen
Rindfleischmarkt

EU-Jungbullenpreise über Vorjahr

München - Im EU-Preisvergleich sind die Jungbullenpreise heuer zu den Sommermonaten hin nicht so stark eingebrochen wie in anderen Jahren.

Schlachtkuhpreise
Rindfleischmarkt

Schlachtkuhpreise gestiegen

München - Die Schlachtkuhpreise haben sich im August in Europa gut behaupten können, nachdem im Juli der steigende Preistrend kurzzeitig unterbrochen wurde.

Rindfleisch-Etikettierung
Handelsverträge

Rindfleisch: Es droht ein Deal mit Mercosur Handelsblock

Brüssel - Copa und Cogeca haben Pläne der EU-Kommission verurteil, Rindfleisch in Gespräche der nächsten Verhandlungsrunde zwischen EU und Mercosur aufzunehmen.

Rindfleisch
Rindfleischmarkt

EU erwartet heuer leicht steigende Rindfleischproduktion

Brüssel - Die EU-Rindfleischproduktion hat sich im ersten Quartal 2017 stabilisiert (+0,2%), im Vorjahreszeitraum war sie noch um 2,1% gestiegen.

Wagyurind
Geschäftsidee

Mit Jura-Wagyus auf Erfolgskurs

Birkenreuth - Die Familie Braun-Hofmannes hat es mit ihren Jura-Wagyus mittlerweile zu überregionaler Bekanntheit gebracht.

Schlachthälften Rind
Außenhandel

Rindfleisch: USA stellen Hormonverbot in Frage

Brüssel/Washington - Die USA haben Strafzölle gegen Agrarprodukte aus der EU angekündigt.

Europäische Union

128,5 Mio. für Absatzförderung von Agrarprodukten

Brüssel - Die Einreichungen für Werbekampagnen ist bis 20. April möglich.

Erzeugerpreis Milch
Milchpreisindikator

Leichtes Plus beim Rohstoffwert Milch

Kiel - Der Rohstoffwert Milch für Dezember hat gegenüber dem Vormonat beim Ab-Hof-Preis um einen Cent zugelegt - von 33,8 auf 33,9 Cent pro kg Milch.

Selbstversorgung

Deutschland importiert in vielen Bereichen Lebensmittel

Berlin - Angesichts gut gefüllter Regale gerät in Vergessenheit, dass Deutschland sich nicht vollständig selbst mit Nahrungsmitteln versorgen kann.

Rindfleischmarkt

EU-Rindfleischproduktion wird nach 2017 sinken

Brüssel - Eine Prognose geht davon aus, dass ab dem Jahr 2018 ein schrittweiser Rückgang der Rindfleischerzeugung einsetzen wird.

Wolfgang Piller
Rindfleisch

Rangkämpfe

München - Australien, die bisherige Nummer 1 unter den Exporteuren, fehlt nach einer Dürreperiode die Ware, und schon verliert es wichtige Anteile am Markt.