Login
Maismarkt

Körnermais: Preise unter 5-Jahresmittel

BBV Markt- und Preisberichtsstelle
am
06.09.2017

München - Die Erzeugerpreise für Körnermais haben sich in Bayern in den letzten Monaten, ähnlich wie im ersten Halbjahr dieses Jahres, bisher relativ stabil entwickelt.

Körnermaispreise_06_09_2017

Der niedrigste Wert seit Anfang Januar wurde mit rund 156 €/t Ende August erreicht. Das Mittel des Vermarktungsjahres 2016/17 liegt mit 157 €/t etwa 2 % unter dem Vorjahreswert, und sogar 12% unter dem 5-jährigen Mittel von 179 €/t. Am europäischen Terminmarkt hingegen sind im August die Kurse deutlich zurückgegangen, der auslaufende August-Kontrakt der alten Ernte war an der Matif sogar unter 150 €/t gesunken, die neue Ernte notierte zum selben Zeitpunkt jedoch 165 €/t. Der DRV schätzte für Deutschland eine Körnermaisernte von 3,85 Mio. t. Das wären etwa 4% weniger als im Vorjahr. Die Europäische Kommission prognostizierte in ihrer Augustschätzung eine gesamteuropäische Erntemenge von 58,4 Mio. t, dies läge sogar noch unter den beiden schwachen Vorjahren von 61,1 Mio. t (2016) und 59 Mio. t (2015).

Auch interessant