Login

Bayerisches Landwirtschaftliches Wochenblatt 10/2017

Beiträge aus dem Heft

Schießl
Betriebsentwicklung

Praxis muss man einsaugen

Lengenfeld - Familie Schießl rüstet ihren Betrieb für die Zukunft und stellte diesen bewusst auf mehrere Standbeine.

Matthias Qaing
Tierwohl

Licht in den Label-Dschungel bringen

Hannover - Tierwohl-Programme können Chancen für Tierhalter bieten, vorausgesetzt der Handel spielt mit. Das wurde auf der DLG-Wintertagung deutlich.

Branchenorganisation

Frage des Bootes

München - Wenn man sich in diesen Tagen über den Milchmarkt unterhält, fällt immer wieder der Begriff Branchenorganisation (BO).

Kreuz
Zum Sonntag

Kreuz ist Grundlage des Glaubens

Hersbruck - Auch im Agrarbereich werden englische Begriffe populär. Schließlich bewegt sich auch der Agrarhandel im globalen Bereich.

Max Riesberg
Automatisierung

Der Faktor Zeit

München - Wir alle befinden uns, mehr oder weniger, in einem Hamsterrad. Ein Termin jagt den anderen. Wir pendeln von Ort zu Ort.

Sonnige Herbstlandschaft
Spielregeln

Fairer Ausgleich der Interessen?

München - Es gibt zunächst eine natürliche Konkurrenz zwischen Landwirtschaft und Umweltschutz, weil beide Seiten um die Fläche buhlen.

Sepp Kellerer
Lieber Leser

Immer das Positive im Blick

München - Wie heißt ein altes Sprichwort – im Zweifelsfall ordnen wir die immer den Chinesen zu? Auch die längste Weltreise beginnt mit dem ersten Schritt.

Funkenfeuer
Brauchtum

Ende der Faschingszeit

Allgäu - Die traditionellen Funkenfeuer haben am letzten Wochenende wieder in vielen Allgäuer Orten gebrannt.

Kartoffel
Seminar

Experten für die Kartoffel

Neumarkt - Der Knödelspezialist Burgis GmbH veranstaltete in der Kartoffelakademie am Unternehmensstandort Neumarkt sein erstes Kartoffelseminar.

Weichenrieder
Ehrung

Abschied und Auszeichnung

Pfaffenhofen - Mit dem Ehrenteller des Landkreises ehrte Landrat Martin Wolf (l.) den scheidenden Kreisobmann Max Weichenrieder (r.) für seine großen Verdienste.

Reise
Ring junger Landwirte

Zweitägige Informationsfahrt

Wertingen - Kürzlich besuchten 50 Landwirte vom Ring junger Landwirte aus Bayreuth die Johann Demmler KG in Wertingen.

Aktuelles Hefte