Login

Bayerisches Landwirtschaftliches Wochenblatt Ausgabe 16/2018

BLW-Titel-2018-16

Würfe mit aus­­schließlich weiblichen Ferkeln: Das wäre eine Lösung für die Schweinehalter, aber in der Umsetzung zu teuer.

E-Paper
Kostenfreies Probeheft
Alle Aboangebote
Heftarchiv
Kleinanzeigen

Beiträge aus dem Heft

Spermasexing
Schweinemast

Spermasexing - Traum der Schweinehalter

Das wär’s doch: Im Wurf der Sau sind ausschließlich weibliche Ferkel. Das Thema Kastration wäre damit vom Tisch.

Schweinestall
Ermittlungen

Mastschweine bereits im November verendet

Die Ermittlungen von Landratsamt und Polizei zu den Hintergründen des Schweinesterbens in den Mastschweineställen im Kreis Würzburg sind vorangekommen.

Klöckner Julia
Pflanzenschutz

Glyphosateinsatz soll massiv sinken

Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner will die Anwendung von Glyphosat auf landwirtschaftlich und gartenbaulich genutzten Flächen massiv einschränken.

MR_Pinzgauer-Riepler-Strohbett-Anbindehaltung
Seltene Rassen

Pinzgauer - auch die Reinrassigen können Milch

Beim Jandlbauer in Wagrain werden seit Generationen Pinzgauer gezüchtet. Vom Fremdblutanteil hat sich Jungbauer Andreas Riepler nun aber wieder verabschiedet.

MR_Pinzgauer-Alm
Seltene Rassen

Pinzgauer- Juwelen in der heutigen Zeit

Einst waren die Pinzgauer im Salzburger Land, aber auch im südlichen Bayern und in Tirol weit verbreitet. Dann verschwanden sie zunehmend von der Bildfläche.

Schweinepreise Schweineschlachtungen
Schweinemarkt

Mehr Schweine in Bayern

Die Schweineschlachtungen entwickelten sich in Bayern in den abgebildeten vier Jahren tendenziell etwas rückläufig.

Getreide und Ölsaaten
Getreide und Ölsaaten

Kleinere Sojaproduktion erwartet

Die Monatsschätzung des US-Landwirtschaftsministeriums (USDA) brachte nur geringe Veränderungen.

Donald Trump
Marktinteressen

Handel - Wenn zwei sich streiten...

Vieles deutet aktuell darauf hin, dass aus Trumps Handelsstreit mit China vermutlich doch kein Handelskrieg eskaliert.

Hirte Schaf
Fürsorge

„Ich bin der gute Hirte“

Das Bild vom guten Hirten ist ein tröstliches Bild. Und wer kennt nicht diese Darstellungen von Jesus aus früherer Zeit.

Gülleanlage
Bauvorhaben

Neubau einer Gülleanlage - alle Beteiligten an einen Tisch

Während die neue Düngeverordnung hohe Wellen schlug, kam die Anlagenverordnung eher auf leisen Sohlen daher.

Söder
Neue Regierungsmannschaft

Söder will aufräumen

Bayerns neuer Ministerpräsident Markus Söder präsentiert sich als Macher. In bemerkenswertem Tempo packen er und sein Kabinett Themen an.

Borkenkäfer
Lieber Leser

Borkenkäfer fliegt – Bohrmehlsuche jetzt!

Diese einfache Botschaft möchten wir Ihnen besonders ans Herz legen, wenn Sie Wald besitzen und in diesem Wald Fichten wachsen.

Garten
Tag der offenen Tür

Blühende Gärten

Zum Tag der offenen Tür laden heuer am 29. April (10 bis 17 Uhr) die Gärtnereien der Gartenstadt Bamberg ein.

Oldtimer
Oldtimer

Landwirtschaftliche Feldvorführung mit Pferd und Dieselross

Die Oldtimerfreunde Au-Kematen-Dettendorf veranstalten am Samstag, 19. Mai, ihr Oldtimertreffen – dieses Jahr in Au bei Bad Aibling.

Bio-Feldtage
Veranstaltung

Biofeldtage - Biologische Landwirtschaft erleben

Am 15. und 16. Juni finden erstmals in Österreich Biofeldtage auf dem 70 ha großen Biolandgut Esterhazy in Donnerskirchen statt.

Schule
Einladung

Hauswirtschaftsschule - gelungene Premiere

Die Hauswirtschaftsschule beim Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten in Landau hatte erstmals zu einem Familientag geladen.

Radler
Wandern und Radeln

Die Weidesaison beginnt

Mit ihr werden wieder die Zäune errichtet. Für Wanderer und Fußgänger ist dies dank einer Vielfalt an Durchlässen kein Problem.

Aktuelles Hefte