Login

Bayerisches Landwirtschaftliches Wochenblatt 26/2017

Beiträge aus dem Heft

Biberschaden
Aufreger

Biberplage: Landwirte machen ihrem Ärger Luft

Günching/Lks. Neumarkt - Die Probleme mit den Nagern sorgen in bestimmten Bereichen des Landkreises Neumarkt für Ärger und Unmut bei den betroffenen Landwirten.

Kartoffeln
Pflanzenschutz

Ausreichenden Fungizidschutz sicherstellen

Freising - Krautfäule begünstigende Temperaturen in Verbindung mit weiteren Niederschlägen werden voraussichtlich zu einem Anstieg des Befallsdrucks führen.

Demo
Rhön

Nationalpark: Allerorten regt sich Bürgerprotest

Bad Kissingen - Der neu gegründete Verein „Unsere Rhön – gemeinsam stark e.V.“ hat sich mit einer klaren Botschaft vorgestellt: „Wir wollen unsere Rhön wie sie ist".

Rukwied und Merkel
Deutscher Bauerntag

Bundeskanzlerin Merkel auf Bauerntag

Berlin - In ihrer Rede beim Bauerntag betonte Bundeskanzlerin Angela Merkel, wie wichtig es sei, dass die Gesellschaft die Landwirtschaft achte.

Agrar-Familie 2017
Agrar-Familie 2017

Ihre Stimme ist jetzt wichtig

München - Der Wettbewerb Agrar-Familie 2017 geht in die entscheidende Phase. Stimmen Sie auf www.agrar-familie.de für Ihren Favoriten.

Nüssel und Holzenkamp
Verbände

Raiffeisenverband für freie Märkte

Berlin - Der Deutsche Raiffeisenverband (DRV) fordert auch nach der Bundestagswahl eine innovationsfreundliche und marktorientierte Agrarpolitik ein.

Milchanlieferung DMK
Molkereien

Kündigungswelle bei DMK: Werkschließungen angekündigt

Zeven - Wie das Unternehmen mitteilt, sinkt die verarbeitete Milchmenge in den kommenden zwei Jahren um bis zu 1,7 Mrd. kg.

Trockenheit

Überraschung

München - Die Getreideernte hat begonnen. In Frühdruschgebieten rollen die Mähdrescher.

Weltkugel
Zum Sonntag

Das Haus Erde

Erdweg - Wir stehen mitten im Jahr – kirchlich gesprochen im Jahreskreis. Es werden Texte aus dem Matthäus-Evangelium gelesen. Wir hören von der Nachfolge Jesu.

Wald  im Sommer
Kalamitäten

Nach dem Sturm – vor dem Käfer?

München - Im letzten Jahr hat sich der Holzeinschlag wieder normalisiert hat, nachdem der Orkan Niklas 2015 doch einiges durcheinander gewirbelt hatte.

Simon Michel-Berger
Gemeinsamkeit

Eine seltene Gelegenheit

München - Missbrauch von Marktmacht in der Lebensmittelkette - es könnte sich was bewegen.

Sepp Kellerer
Lieber Leser

Trotz Ärger locker bleiben

München - Ärger gibt es stets genug. Die Kunst ist, richtig damit umzugehen.

Dienstwagen
Milchkönigin

Königliche Kutsche

Wiesenfeld - Die Bayerische Milchkönigin Sonja Wagner erhält von den Milchwerken Oberfranken einen Dienstwagen.

Hopfengarten
Sonnenwende

Hopfen sollte an Johanni oben sein

Heigenhausen - Das scheinen die Stöcke in diesem Garten bei Heigenhausen in der Gemeinde Wolfersdorf wohl gewusst und befolgt zu haben.

Finanzierung

Agrarbudget sollte höchste Priorität genießen

Wien - Mit einem gestern vorgestellten Reflexionspapier zur Zukunft des EU-Haushaltes steigt die Nervosität auch um das zukünftige Agrarbudget ab 2020.

Eichenansaat
Waldpflege

Eichen aus eigener Ansaat

Schöfthal - Mit der Eichen-Saat probierte Waldbesitzer Rupert Gruber aus Schöfthal auf 0,7 ha erfolgreich eine alte, in Vergessenheit geratene Methode.

Chöretreffen
Chöre

Geballte Sangespower

Günzburg - Zum Abschluss ihres Treffens zeigten die zehn schwäbischen Landfrauenchöre und der Allgäuer Bauernchor, welche Kräfte die menschliche Stimme bewegen kann.

Aktuelles Hefte