Login

Bayerisches Landwirtschaftliches Wochenblatt Ausgabe 26/2018

BLW-Titel-2018-26

Bayerische Waldbesitzer bekommen Fördergelder für die insektizidfreie Borkenkäferbekämpfung

E-Paper
Kostenfreies Probeheft
Alle Aboangebote
Heftarchiv
Kleinanzeigen

Beiträge aus dem Heft

Mähdrescher
Feldarbeit

Am Sonntag dreschen?

Wieviel Lärm darf während der Ernte der Bevölkerung zugemutet werden?

Gruppenfoto Schwayer 01
Zucht

Ein starkes Zeichen für das Braunvieh

Das hat man in der Braunviehzucht und wahrscheinlich überhaupt in der bayerischen Rinderzucht so wohl noch nie gesehen: eine riesige Kollektion an Zuchttieren.

BN 1
Landwirtschaftlicher Grund

Flächenfraß - „So kann es nicht weiter gehen“

Das geplante Gewerbegebiet im Unterbrunner Holz bei Gauting (Lks. Starnberg) sorgt für Diskussionen.

wt_kuffer
Grünland

Bunte Vielfalt ins Einheitsgrün

Wie man wieder mehr Artenvielfalt ins Grünland bringen kann, stand im Mittelpunkt des Schwäbischen Wiesentages in Ottobeuren.

DSCN4233
Landschaftspflege

Freischneider pflegen: So läuft's rund

Nicht nur im Wald, auch für die Pflege rund um Haus und Hof ist der Freischneider für viele nicht mehr wegzudenken. Trotzdem kommt die Gerätepflege oft zu kurz.

Schlachtkuh
Fleischmarkt

Kuhpreise auf Jahreshoch

Die bayerischen Schlachtkuhpreise erreichten in der vergangenen Woche den Jahreshöchststand.

Getreide
Internationaler Handel

CETA-Abkommen mit Kanada

Kanada bietet weitgehend unverarbeitete Commodities an, während die EU doch mit werthaltigeren Produkten auftritt.

Flucht Asyl
Vertrauen zählt

Sicherheit ist seit 2015 das große Thema

Jesus hat – und das ohne Rücksicht auf seine eigene Sicherheit – ganz konsequent auf das Vertrauen gegeneinander gesetzt.

Borkenkäfer
Waldschutz

Borkenkäfer - Kein Sommerloch in Sachen Wald

Früher ruhte die Waldarbeit im Sommer. Daran ist heute aus Waldschutzgründen nicht mehr zu denken.

Gespräche mit EU-Kommission

Düngerecht - fällt die SPD um?

Zeigt die Bundesregierung bei den in Brüssel anstehenden Gesprächen mit der EU-Kommission Geschlossenheit, sind Nachbesserungen am Düngerecht unwahrscheinlich.

Fußball Weltmeisterschaft
Fußball-WM

Tägliche Pflichten - das Jammern vermeiden

Im Moment fällt das Schreiben besonders schwer, denn gerade läuft das Spiel Deutschland gegen Südkorea.

Jubiläum
Jubiläum

70 Jahre Landfrauen im Landkreis Ansbach

Die Ansbacher Landfrauen feiern ihr Gründungsjubiläum mit einem Festabend am Sonntag, 1. Juli, um 19.30 Uhr im Festzelt der Landjugend Weihenzell.

Steinschaf
Steinschaf

Seltene Rassen - Exot unter Schafzüchtern

Florian Buchwieser aus Huglfing im Landkreis Weilheim-Schongau ist der einzige Züchter vom Weißen Tiroler Steinschaf in Deutschland.

Braunvieh
Rassen

Generhaltung - die Zucht zählt

Stierzucht als wichtige Basis für Generhaltungsrassen: Tirol ist österreichweit in der Generhaltung von alten Rinderrassen führend.

Siebenschläfer
Vorhersagen

Bauernregeln mit guter Trefferquote

Das Wetter am Siebenschläfertag sieben Wochen bleiben mag: Diese alte Bauernregel hat mittlerweile einen durchaus realistischen Hintergrund.

Radfahrer
Service

Radsport - Bike und Biker frisch gestärkt

Dass es auf der Juget-Alpe zwischen Immenstadt und Missen deftige Brotzeiten gibt, hat sich herumgesprochen.

Aktuelles Hefte