Login

Bayerisches Landwirtschaftliches Wochenblatt 31/2017

Beiträge aus dem Heft

Getreideernte

Wintergerste erzielt 72 dt/ha im Schnitt

Berlin - Die feuchte Witterung hat für eine Unterbrechung der Ernte gesorgt. Betroffen ist vor allem der Winterweizen.

Senioren, Sicherheit, Landwirtschaft
Senioren in der Landwirtschaft

Bis ins hohe Alter aktiv

München - Wie man auf dem Betrieb für die Sicherheit von mitarbeitenden Senioren sorgt

Rauchenberger
landtechnik

Mit Monitor motormähen

Lenggries - Sein über Funk ferngesteuerter Motormäher kann per Kamerasystem exakt ge­steuert werden, aber Jakob Rauchenberger hat noch mehr zu erzählen.

Schönfeld
Dorfgemeinschaft

Nicht nur schön!

Schönfeld - Die Einwohner von Schönfeld haben zehn Jahre lang an der Erneuerung ihres Dorfs gearbeitet. Haben gemeinsam geplant, geschuftet und auch gefeiert.

Redakteur, BLW, Wolfgnag Piller
Milchmarkt

Die (Preis-)Schere klappert

Die einen stecken mit ihren Preisen in der Krise, die anderen erleben ein Hoch und die Preisschere zwischen den ähnlichen Produkten geht auseinander.

Pachtflächen
Lieber Leser

Wettbewerb um die Pachtfläche

München -Die Situation auf dem Pachtmarkt ist weiterhin angespannt. Wie die jetzt vorliegenden Ergebnisse der Agrarstrukturerhebung zeigen.

Kupferziege
Postfaktisch

Schizophrenie

München - Die Sommerzeit ist Hochsaison, nicht nur in der Landwirtschaft, sondern vor allem auch bei den Erholungssuchenden.

Radltour
Neubaugebiet

Radeln gegen die Münchner Pläne

München-Feldmoching - 700 Teilnehmer einer Raldtour verschafften sich einen Eindruck vom geplanten SEM-Gebiet in Feldmoching.

Eier Holland
Lebensmitttelskandal

Mit Fipronil belastete Eier sind nach Bayern gegangen

München - In Lieferungen von Eiern aus Holland nach Deutschland sind Rückstände des Insektizids Fipronil gefunden worden. Auch deutsche Erzeuger sind betroffen.

Walliser Ziegen
Seltene Nutztierrassen

Die Königin der Ziegen

Partenkirchen - Die Brüder Bernhard und Sepp Gröbl haben sich mit großer Leidenschaft der Zucht von Walliser Ziegen und deren seltenen Farbvarianten verschrieben.

Gemüseernte
Zum Sonntag

Ernten kann nur, wer auch sät

Pappenheim - Um die Sommer-Sonnenwende herum habe ich in Facebook gelesen wie jemand ein bisschen wehmütig festgestellt hat, dass die Tage wieder kürzer werden.

Simon Michel-Berger
Zwei Herzen

Interessante Ideen aus Brüssel

München - Wenn es um die Stärkung der Position der Landwirte in der Lebensmittelkette geht, schlagen zwei Herzen in der Brust der EU-Kommission.

Nächtliche Getreideernte
Getreideernte

Nächtlicher Einsatz

Lachen - Die Getreideernte läuft im Allgäu auf Hochtouren. Bei trockenem Wetter dauerte der Einsatz bei Lachen im Landkreis Unterallgäu bis tief in die Nacht hinein.

Digeridoo
Kunst

Australische Töne im Wald

Deggendorf - Passt ein australisches Didgeridoo in einen niederbayerischen Bergwald? „Sehr gut“ fand Dr. Gerd Huml, der stellvertretende Chef des Forstamtes.

Messestall
Messe und Volksfest

Rieder Messe feiert Jubiläum mit einem Live-Stall

Ried i. I./Oberösterreich - Der älteste Messestandort Österreichs feiert in diesem Jahr sein 150-jähriges Bestehen.

Eierhütte
Vermarktung

Eier in Selbstbedienung

Edelshausen - Über ehrliche Kundschaft – überwiegend Stammkunden aus der Region – freut sich Familie Kobold an ihrer neuen Eierhütt’n.

Amphore
Georgien

Weinausbau im Qvevri

Veitshöchheim - An der Bayerischen Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau (LWG) in Veitshöchheim schaffen kräftige Helfer Platz für eine zweite georgische Amphore.

Aktuelles Hefte