Login

Bayerisches Landwirtschaftliches Wochenblatt 5/2017

Beiträge aus dem Heft

Gans im Stall
Seuchen

Vogelgrippe - bayerischen Hobby-Geflügelhalter droht Strafe

Regensburg - Es dürfte dem Leichtsinn eines Hobby-Halters zu verdanken sein, dass jetzt im Landkreis Regensburg ein erster Fall von Geflügelpest aufgetreten ist.

Salmonellenskandal

Untersuchungsausschuss zu Bayern-Ei wahrscheinlich

München - Umweltministerin Ulrike Scharf (CSU) gerät im Fall Bayern-Ei in Bedrängnis.

Milchbranche

Immer was los

München - In der Milchbranche ist immer Bewegung. Beim deutschen Molkereiriesen DMK kündigen reihenweise die Lieferanten ihre Verträge . . .

Schnupfen
Fürsorge

Wer krank ist, gehört ins Bett

Rothenburg ob der Tauber - Kranksein muss keinen schalen Beigeschmack haben.

Wolfsmanagement

Die Bauern nicht alleine lassen

München - Nur wenigen Tieren gelingt es, die Gemüter so zum Kochen zu bringen, wie dem Wolf. Momentan ist er wieder in aller Munde.

Simon Michel-Berger
Mitsprache

Spiegel, Spiegel an der Wand ...

München - Die EU-Kommission ruft in den zwölf Wochen ab 2. Februar die Europäer auf, ihre Wünsche für die Gemeinsame Agrarpolitik zu Papier zu bringen.

Sepp Kellerer
Standfest

Vorsicht Glatteis

München - Ganz schön ins Schwitzen hat uns das Wetter diese Woche am Montag Abend und Dienstag gebracht

Kühe im Schnee
Winterfreuden

Spaß im Schnee!

Knottenried - Über die weiße Pracht scheinen sich auch die Milchkühe von Biobauer Heinrich Zengerle im Oberallgäu „tierisch“ zu freuen.

Fleischrinder
Tierzucht

3. NÖ Fleischrindertag: Topgenetik lässt Herzen höher schlagen

41 Aussteller aus Niederösterreich, dem Burgenland, Oberösterreich und der Steiermark ließen es sich auch heuer nicht nehmen, am Kräftemessen teilzunehmen.

Frauenkochen
Kochen

Von Schweinekopf bis Ochsenschwanz

Pfarrkirchen - Bei der Zubereitung von Fleisch mangelt es oftmals am Fachwissen oder an der Praxis der Hausfrauen. Hier setzt das Landwirtschaftsministerium an.

Grüne Woche
Grüne Woche

Frauenpower auf der Messe

Berlin - Viel zu tun gab es für die Weilheim-Schongauer Landfrauen bei ihrem Messeauftritt auf der Grünen Woche.

Demonstration
Grüne Woche

Reisen bildet

Roth - Zur Grünen Woche hatten sich das 1. und das 3. Semester der Landwirtschaftsschule in Roth nach Berlin aufgemacht.

Aktuelles Hefte