Windenergie Bürgerwindpark geht offiziell in Betrieb

Dieser Artikel ist zuerst im Bayerischen Landwirtschaflichen Wochenblatt erschienen. Jetzt testen und kennenlernen - mit unseren besonderen Angeboten!

Windrad © neoVIS Energie GmbH Bild vergrößern
von , am

Taschendorf - Seit fast einem Jahr drehen sich die beiden Anlagen des Bürgerwindparks Markt Taschendorf. Am 20. Juli gehen sie offiziell in Betrieb – u. a. mit einem Tag der offenen Tür in der Zeit von 14 bis 17 Uhr.

Die zwei Windenergieanlagen sind aus landwirtschaftlicher Sicht ein Vorzeigeprojekt, weil es sich um das erste Bürgerwindparkprojekt handelt, das die BBV LandSiedlung als Dienstleistungsunternehmen des Bayerischen Bauernverbandes in Form einer eigenständigen Bürgerbeteiligungsgesellschaft umgesetzt hat. Dabei kamen nicht nur die Bürger und Bauern vor Ort als Privatanleger zum Zug, auch die Landwirte als Eigentümer der benötigten Flächen sowie lokale Firmen in der Bauausführung profitierten von dem 9,1-Mio.-€-Projekt.