Haarflechtkurs Schwäbische Bäuerinnen bereiten sich auf Dirndlsaison vor

Dieser Artikel ist zuerst im Bayerischen Landwirtschaflichen Wochenblatt erschienen. Jetzt testen und kennenlernen - mit unseren besonderen Angeboten!

Haarflechtkurs schwäbischer Bäuerinnen © Margarete Schreyer Bild vergrößern
von , am

Stötten - Ortsbäuerin Renate Hämmerle organisierte Haarflechtkurs. Die Nachfrage nach dem Kurs war groß, das Wissen der Friseurinnen gefragt.

Flechtfrisuren: Wenn es draußen warm wird, beginnt sie wieder – die „Dirndlsaison“. Und weil zum Dirndlgewand auch eine stilgerechte Flechtfrisur gehört, organisierte Stöttens BBV-Ortsbäuerin Renate Hämmerle (vorne Mi.) vor kurzem einen Haarflechtkurs. Die Nachfrage war so groß, dass der Kurs in zwei Blöcke geteilt werden musste. Drei Friseurinnen zeigten zuerst die verschiedenen Flechttechniken. Danach gingen die Frauen mit viel Freude selber ans Werk und probierten gegenseitig immer wieder neue Frisuren aus.