Login
Sau mit Ferkeln
Bundestag

Ferkelkastration: „Fünfter Weg“ wäre das Ende

Durch die Fristverlängerung für die betäubungslose Ferkelkastration will die Große Koalition den „fünften Weg“, das Ende der Ferkelerzeugung, vermeiden.

wolf
EU-Kommission

100% staatliche Unterstützung bei Wolfsrissen möglich

Die EU-Kommission hat entschieden, dass Vorsorgemaßnahmen gegen Risse von Weidetieren durch Wölfe zu 100% finanziert werden können, ohne als Beihilfe zu gelten.

Kaniber Michaela
Landtagswahlen

Schwarzorange Landesregierung steht

Michaela Kaniber bleibt Landwirtschaftsministerin, der bisherige Umweltminister Marcel Huber wird der neuen bayerischen Regierung nicht mehr angehören.

Pflanzenschutz
Pflanzenschutz

EU: Zulassungskriterien für Pflanzenschutzmittel werden verschärft

Getreidefungizide sind am stärksten von Neuregelung betroffen.

Wolf
Umweltministerkonferenz

Energie und Wolf stehen im Mittelpunkt

Die Umweltministerkonferenz hat sich für einen stärkeren Netzausbau ausgesprochen und konkretisiert den Umgang mit Wölfen in Deutschland.

Lehrlinge auf Traktor
Landjugend

Machen Sie Politik fürs Land

Die Bayerischen Jungbauernschaft e.V. hat den neu gewählten Abgeordneten des Bayerischen Landtags ihre politischen Forderungen übermittelt.

Ferkel Schnauze
Bundestag

Betäubungslose Ferkelkastration - Grüne wollen keine Verlängerung

Die Abgeordneten haben einen Antrag vorgelegt, der sich dagegen wendet, die Ausnahmeregelung zum Verbot der betäubungslosen Ferkelkastration fortzuführen.

Pflanzenschutz
Kriminalität

Illegaler Handel mit Pflanzenschutzmitteln nimmt stark zu

Die Ermittler von Europol wollen in Zukunft vor allem den Internethandel stärker kontrollieren.

Hochwald
Regierung

Regierungsarbeit - heiter bis wolkig

Jetzt liegt schriftlich vor, was die neue Regierung alles plant für die kommenden fünf Jahre.

Koalitionsvertrag
Landtag

Die Regierung steht – fast

Bayern hat eine neue Regierung – zumindest fast. Das Parlament hat seine Arbeit aufgenommen, der Koalitionsvertrag ist unterschrieben.

Pflanzenschutz
Prüfmodus

Zulassung von Pflanzenschutzmitteln zu langsam

Die Zulassung von Pflanzenschutzmitteln in Deutschland wird nach Ansicht der FDP-Fraktion unnötig verzögert.

 
EU-Parlament
Ausgleichszahlungen

EU-Parlament spricht sich für Kappungsgrenze aus

Das Parlament sieht eine abgemilderte Obergrenze ab 100.000 Euro vor.

Gerald Wehde
Glyphosat

Bioland will Abgabe für Pflanzenschutzmittel

Die vom Bundesumweltministerium angekündigten verschärften Zulassungsverfahren für Pflanzenschutzmitteln reichen Bioland nicht aus.

Pflanzenschutz
Pflanzenschutz

Glyphosat: Schulze legt Ausstiegsplan vor

Ein Anwendungsvorbehalt soll dafür sorgen, dass Landwirte einen Mindestanteil ihrer Ackerfläche komplett von Pflanzenschutzmitteln freihalten.

Verbandsklagerecht
Recht

In Nordrhein-Westfalen läuft Verbandsklagrecht aus

Das Gesetz hat ein automatisches Verfallsdatum. Wenn es nicht aktiv verlängert wird, läuft es zum 31. Dezember 2018 aus.

Klöckner Julia
Tierwohl

Tierwohl-Label - Klöckner einigt sich mit Fleischwirtschaft

Julia Klöckner hat sich vergangene Woche mit dem DRV sowie Vertretern des Verbandes der Fleischwirtschaft zum staatlichen Tierwohlkennzeichen ausgetauscht.

Koalitionsvertrag Bayern
Koalition

Was Bayerns neue Regierung will

Nachhaltiger, moderner und ökologischer soll Bayern bis 2023 werden. Darin sind sich CSU und Freie Wähler einig.

Michaela Kaniber
Landesregierung

Koalitionsvereinbarungen - Agrarministerium bleibt in CSU-Hand

Das war am Sonntag aus Teilnehmerkreisen einer gemeinsamen Sitzung des CSU-Parteivorstands und der Landtagsfraktion zu erfahren.

MR_Eva-Maria-Haas-UBB
Image

Unsere Bayerischen Bauern - Transparenz schafft Vertrauen

Die Geschäftsführerin von Unsere Bayerischen Bauern, Eva-Maria Haas, zieht im Wochenblatt eine Zwei-Jahres-Bilanz und spricht über die Herausforderungen.

Zeelink
Trassenbau

Anzeige gegen Bauernverbände

Gegner des Baus der Zeelink-Gasleitung zwischen Aachen und dem Münsterland haben Strafanzeige gestellt.

Supermarkt
EU-Parlament

Handelspraktiken - gut gemacht

Letzte Woche kam ein wichtiges Signal für die Landwirte aus Straßburg.

Wahlen
Lieber Leser

Früher war nicht alles besser

Die politische Landschaft ist bunter geworden, die alten Parteien erreichen die Mehrheit der Wähler nicht mehr.

Antibiotika
Medikamente

EU-Parlament will Einsatz von Antibiotika bei Nutztieren begrenzen

Importierte Lebensmittel müssen EU-Normen entsprechen.

Supermarkt
Handel

EU geht gegen unfaire Handelsbedingungen vor

Das Europäische Parlament hat sein Verhandlungsmandat für ein EU-Gesetz zur Bekämpfung des unlauteren Handels in der Lebensmittelversorgungskette angenommen.

Bayerisches-landwirtschaftliches Wochenblatt

Top Themen:

  • Waldland GmbH: Spezialitäten auf 4000 ha
  • E-Mobilität: Ideen für das flache Land
  • Betriebsführung: Lohnt sich Milchviehhaltung noch?
  • Afrikanische Schweinepest: So sinkt das Risiko
  • Erziehung: Die Mär vom kleinen Tyrannen
  • Schlachtschweine: Neues Preissystem
Kostenfreies Probeheft
Alle Aboangebote