Login

Politik - Wochenblatt

Die informativsten Seiten der bayerischen Landwirtschaft. Nachrichten, News, Trends, Fachwissen, Berichte aus der Region, Politik.

Freihandel Japan
Internationaler Handel

EU und Japan unterzeichnen Freihandelsabkommen JEFTA

Die Europäische Union und Japan haben am Dienstag in Tokio das seit 2013 verhandelte EU-Japan-Freihandelsabkommen Jefta unterzeichnet.

Weizen Sonne
Flächenversiegelung

Gericht stoppt Volksbegehren gegen Flächenfraß

Der bayerische Verfassungsgerichtshof hat das Volksbegehren zum Flächenverbrauch gestoppt, da es einen Eingriff in die Planungshoheit der Kommunen sah.

Mastschweine in der Bucht
Ausbildung

Grünes Licht für Sanierung von Schwarzenau

Die Generalsanierung des Lehr-, Versuchs- und Fachzentrum für Schweinehaltung in Schwarzenau kann beginnen.

Bäuerin
Altervorsorge

Landfrauen fordern Rentengerechtigkeit

Die Landfrauen im Bayerischen Bauernverband fordern nach wie vor eine Gleichstellung der Anerkennung von Kindererziehungszeiten bei der Rente.

Theresa May
Europäische Union

Brexit: May schlägt Agrar-Freihandelszone vor

Die Briten streiten heftigst über die Handelsbeziehungen zur EU.

Europäische Gemeinschaft
Europaparlament

GAP-Reform schwächt Europa und den Agrarsektor

Abgeordnete des Europarlaments kritisieren Wettbewerbsverzerrungen und geringere Förderungen.

Wolf
Tagung

Kaniber will Weidehaltung vor Wolf sichern

Auf der Internationalen Tagung für Almwirtschaft hat Kaniber von der großen Herausforderung durch den Wolf gesprochen, der sie sich stellen will.

Wolf jagt Schaf
Wolfsmanagement

Fünf-Punkte-Plan zum Wolf

In Deutschland einigen sich Bund und Länder auf Vorgehensweise.

Milch fließend
Stellung bezogen

Milchpapier des Bayerischen Bauernverbandes

Die Kreisbäuerinnen und Kreisobmänner des Bayerischen Bauernverbandes haben sich auf eine gemeinsame Postion zum Milchmarkt verständigt.

Klöckner Giffey
Steueraufkommen

Agrarhaushalt - im Mittelfeld

Angesichts der reinen Haushaltszahlen hatte es noch keine Bundesregierung so gut: Für 2019 wird ein Volumen von fast 357 Milliarden Euro erwartet.

Reisbauer
Außenhandel

Neues Freihandelsabkommen zwischen EU und Japan

Da US-Präsident Donald Trumps sein Land zunehmend abschottet, suchen sich viele Staaten neue Handelspartner.

 
Ente
Außenhandel

Export nach China - Befreiungsschlag für den Geflügelsektor

Seit 2006 hat die chinesische Hauptadministration aufgrund des Auftretens der Vogelgrippe einen Importstopp verhängt. Dieser ist nun aufgehoben.

Landwirtschaftsministerin Kaniber
Agrarministertreffen

Bayern will Korrekturen bei den Reformplänen

Neben dem Erhalt der Mittel auf dem bisherigen Niveau fordert Ministerin Kaniber vor allem auch für wirksame Fortschritte in Sachen Bürokratieabbau.

Rind auf Alm
Förderung

Mehr Geld für ländlichen Raum

Die landesweit 68 Lokalen Aktionsgruppen (LAG) dürfen sich über zusätzliche Mittel aus dem Leader-Förderprogramm freuen.

Landwirtin
Aus dem Landtag

Statistik-Kuddelmuddel im Agrarbericht

Äußerungen des SPD-Agrarexperten Horst Arnold zu einem starken Rückgang der Nebenerwerbsbetriebe hatten vergangene Woche im Landtag für Wirbel gesorgt.

Wildschwein
Prävention

Mehr Mittel zur Bekämpfung der Afrikanischen Schweinepest

Der Bundesrat begrüßt die von der Bundesregierung vorgeschlagenen Maßnahmen zur effektiveren Bekämpfung der Afrikanischen Schweinepest.

Traktor auf Bundesstraße
Gebühren

Lkw-Maut: Bundesrat verlangt Ausnahmen für Landwirte

Der Bundesrat hat am 6. Juli 2018 über die geplanten höheren Lkw-Mautsätze ab 2019 beraten.

Julia Klöckner
Bundesrepublik

Leichte Steigerung für den Agraretat

Vergangene Woche wurde im Bundeskabinett der Entwurf für den Bundeshaushalt 2019 beraten.

Europa
EU-Haushalt

Bundesrat kritisiert Einschnitte bei Agrarpolitik

Rund 1279 Milliarden Euro umfasst der geplante EU-Haushalt für die Periode 2021 bis 2027.

Ortolan

Mehr seltene Zugvögel auf bayerischen Feldern

Der Einsatz von Landesbund für Vogelschutz und Landwirten für Wiesenweihe und Ortolan zeigt Wirkung.

Ausschuss_B
Aus dem Landtag

Agrarbericht - einer sieht es so, der andere so

Gerade hat der SPD-Agrarexperte das Wort ergriffen, schon scheppert’s: Kaniber (CSU) hat den fast 400 Seiten starken Bericht vom Tisch gewischt.

Julia Klöckner
Bundeslandwirtschaftsministerium

Julia Klöckner und das Phänomen von Wiesbaden

Irgendwie ist Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner ein Phänomen.

Pflanzenschutz
Pflanzenbau

Folgen eines möglichen Glyphosatverbots

Glyphosat ist nach Einschätzung von Experten unabkömmlich für das Ackerbausystem der sogenannten konservierenden Bodenbearbeitung oder auch Direktsaat.

Gentechnik
Gentechnik

Demeter verlangt klare Regelungen zur Gentechnik

Ende Juli wird ein Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) zur Frage erwartet, ob es sich bei molekularbiologischen Methoden um Gentechnik handelt.