Login
Öffentlichkeit

Bundesweiter „Tag des offenen Hofes“

Söder am Pult
Thumbnail
Ulrich Graf, Wochenblatt
am
05.06.2018

Der offizielle Auftakt der bundesweiten Veranstaltung erfolgt mit Ministerpräsident Dr. Markus Söder am 8. Juni 2018 im bayerischen Eichstätt.

In diesem Jahr findet wieder ein bundesweiter „Tag des offenen Hofes“ statt. Bauernfamilien in ganz Deutschland öffnen ihre Hof- und Stalltore für Verbraucher und Medien. Beim Aktionswochenende am 9. und 10. Juni 2018 finden mehr als 500 Veranstaltungen statt.

Eingeläutet wird das Aktionswochenende mit einer zentralen Auftaktveranstaltung auf zwei bayerischen Bauernhöfen in Eichstätt: der Schweinehalter Johannes Scharl und der Milchviehhalter Willibald Brems laden gemeinsam auf ihre beiden Betriebe ein.

Die Veranstaltung findet statt am Freitag, 8. Juni 2018 ab 09:45 Uhr,
Anfahrt: Familie Brems, Ziegelhof 6, 85072 Eichstätt

Mit dabei werden unter anderem der bayerische Ministerpräsident Dr. Markus Söder, die bayerische Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber, die Vorsitzende des Bundes der Deutschen Landjugend Nina Sehnke, Petra Bentkämper aus dem Präsidium des DeutschenLandFrauenverbandes und DBV-Präsident Joachim Rukwied sein. Gemeinsam mit der ersten stellvertretenden Landesbäuerin Christine Singer und dem bayerischen Bauernpräsidenten Walter Heidl werden sie die Hoftore offiziell aufstoßen.

Auch interessant