Login
Nitrat

Düngeverordnung - Maßnahmen passgenau ausrichten

Düngung
Zentralverband Gartenbau e.V.
am
10.05.2019

Der Zentralverband Gartenbau e. V. (ZVG) spricht sich für eine Überprüfung der Nitrat-Gebietskulisse innerhalb der Düngeverordnung aus.

Auch zukünftig muss mit einem angemessenen, umsetzbaren Düngerecht die Erzeugung qualitativ hochwertiger Lebensmittel möglich bleiben und gleichzeitig dem Gewässerschutz Rechnung getragen werden, betont ZVG-Präsident Jürgen Mertz erneut anlässlich der Beratung der Umweltminister der Länder in Hamburg.

Die Düngeverordnung müsse dem Ziel des Gewässerschutzes nachkommen, aber auch Maßnahmen in den nitratsensiblen Gebieten, wo Handlungsbedarf besteht, passgenau ausrichten. Die Nitrat-Gebietskulisse sollte durchaus einer Überprüfung im Hinblick auf die Aussagefähigkeit der Messstellen unterzogen werden, damit auch dort Maßnahmen festgelegt werden, wo sie zielgerichtet notwendig sind und passgenau wirken.

Auch interessant