Login
Förderung

Höchstbetrag für staatliche Agrarhilfen soll erhöht werden

Nationale Agrarförderung
Thumbnail
Ulrich Graf, Wochenblatt
am
07.03.2018

Der Höchstbetrag der staatlichen Agrarbeihilfen, den die Mitgliedstaaten ohne vorherige Anmeldung verteilen können, soll von 15.000 Euro auf 25.000 Euro über einen Zeitraum von drei Jahren je Betrieb steigen.

Auch interessant