Login
Überraschung

Michaela Kaniber wird neue Landwirtschaftsministerin

Michaela Kaniber
Thumbnail
Alexandra Königer, Wochenblatt
am
21.03.2018

Ministerpräsident Markus Söder (CSU) hat sich entschieden: Das neue bayerische Kabinett steht. Agrarminister Helmut Brunner und Umweltministerin Ulrike Scharf sind nicht mehr dabei.

Neue Ministerin für Landwirtschaft, Ernährung und Forsten soll die 40-jährige Landtagsabgeordnete Michaela Kaniber aus Bad Reichenhall werden. Die gelernte Steuerfachangestellte war bisher Mitglied im Sozial- und Wissenschaftsausschuss des Landtags. 

Der bisherige Finanzstaatssekretär Albert Füracker wird neuer Finanzminister. Ilse Aigner wechselt vom Wirtschaftsressort in ein neues Ministerium, das für Bauen, Wohnen und Verkehr zuständig ist.

Das Umweltressort übernimmt der bisherige Staatskanzlei-Chef Marcel Huber. Der promovierte Tierarzt kennt das Haus, war er früher schon einmal Umweltminister. Das Ausscheiden von der bisherigen Umweltministerin Ulrike Scharf kommt überraschend. Anders als beim bisherigen Landwirtschaftsminister Helmut Brunner: Der 63-Jährige hatte bereits erklärt, bei der Wahl im Herbst nicht mehr für den Landtag kandidieren zu wollen.

Auch interessant