Login
Umfrage

Umweltaktivisten gegen Zulassung neuer Pflanzenschutzmittel

Pflanzenschutz Getreide
Thumbnail
Ulrich Graf, Wochenblatt
am
08.05.2018

Das Umweltinstitut beruft sich dabei auf eine von der Organisation selbst in Auftrag gegebene Umfrage.

Das Umweltinstitut München, das sich gegenwärtig als Vorreiter in Sachen Insektenschutz zu etablieren versucht, hat eine Umfrage zu Pflanzenschutzmitteln in Auftrag gegeben. Das Meinungsforschungsinstitut forsa hat dazu 1.001 Menschen in Deutschland befragt. 88 Prozent der deutschen Bürgerinnen und Bürger sind laut dieser Umfrage gegen die Zulassung neuer Insektizide, die für Bienen und andere Fluginsekten schädliche Wirkstoffe enthalten. 81 Prozent lehnen außerdem die Genehmigung Glyphosat-haltiger Spritzmittel ab.

Aus Sicht des Umweltinstituts geht der Plan von Landwirtschaftsministerin Julia Klöckner, die Genehmigungsverfahren für Pflanzenschutzmitteln zu beschleunigen, deshalb in die völlig falsche Richtung. „Wir brauchen keine Beschleunigung der Zulassungsverfahren für Pestizide, sondern einen vollständigen Stopp“, fordert Christine Vogt, Referentin für Landwirtschaft beim Umweltinstitut.

Auch interessant