Login
Bayer

Weiter Verhandlungen über Monsanto-Übernahme

pd
am
06.09.2016

Leverkusen - Die Bayer AG bestätigt fortgeschrittene Verhandlungen über die geplante Übernahme von Monsanto.

Die genauen Konditionen stehen jedoch noch nicht fest. Bayer wäre lediglich unter der Voraussetzung einer einvernehmlichen Übernahme bereit, 127,50 US-Dollar je Monsanto-Aktie zu zahlen. Es ist nicht gewährleistet, dass die Parteien einen Vertragsabschluss erzielen.

Die geplante Übernahme steht unter dem Vorbehalt der Zustimmung durch die zuständigen Wettbewerbsbehörden sowie üblicher Vollzugsbedingungen. Die genauen Bedingungen einer endgültigen Transaktionsvereinbarung müssen vom Aufsichtsrat der Bayer AG genehmigt werden.

Auch interessant