Login
Ausbildung

Duales Studium nun auch in der Ländlichen Entwicklung

ALE Oberfranken
am
04.08.2016

Bamberg - Am Amt für Ländliche Entwicklung Oberfranken (ALE) wurden fünf angehende Mitarbeiter am Amtssitz Bamberg begrüßt.

Sie werden ihr Studium in Würzburg absolvieren und dann am Amt als Vorsitzende von Teilnehmergemeinschaften eingesetzt. Unser Bild zeigt (v. l.) Bastian Trapp, Hof; Anika Wagner, Wiesenthau; Anton Hepple, Leiter des Amtes für Ländliche Entwicklung Oberfranken; Alexander Köpf, Zeil am Main; Gerhard Lederer Personalchef am ALE, und Christoph Lieberth, Pettstadt. Es fehlt Martin Sauer aus Scheßlitz.

Auch interessant