Login
Ernte 2018

Die ersten 2018er Weine sind da

Frankenwein
Gabriele Brendel
am
22.11.2018

Zur offiziellen Vorstellung lud die Winzergemeinschaft Franken (GWF) in Würzburg zu einer kostenlosen Weinprobe am Vierröhrenbrunnen ein.

Weinfreunde konnten sich dort ein Bild vom Müller-Thurgau und Rotling der Weinlinie „die jungen frank’n“ machen. Punkt 12 Uhr schnitten (ab 2. v. l.) GWF-Kellermeister Sebastian Knott, GWF-Geschäftsführer Cornelius Lauter, die Fränkische Weinkönigin Klara Zehnder und der GWF-Vorstandsvorsitzender Andreas Oehm das Band am Brunnen durch und gaben damit den neuen Jahrgang zur Verkostung frei. Die Auszubildenden Manuel Josch (l.) und Noah Meißner (r.) verteilten anschließend Kostproben an die Besucher. Der Müller-Thurgau und der Rotling sind jetzt bereits erhältlich, Rotwein-Cuvée und Silvaner folgen im März.

Auch interessant