Login
Jubiläum

Naturnahe Streuobstbestände

ebz hesselberg
am
24.06.2016

Beyernberg - Seit zehn Jahren schon bestehen „hesselberger“ und GenussErlebnis Kappelbuck.

Die landschaftsprägenden Streuobstbestände rund um den Hesselberg und am Kappelbuck bei Beyerberg können nur durch engagierte Mitarbeit erhalten werden. Um viele schöne Streuobstbäume zu erhalten, hat die allfra im Jahr 2006 die Initiative hesselberger gegründet. 40 verschiedene Produkte aus regionaltypischem ungespritzte Streuobst kann „hesselberger“ inzwischen anbieten.

Auch interessant