Login
Ehrung

Ein Vorbild

BBV Karlstadt
am
15.03.2018

Kreisobmann Reinhard Wolz (r.) erklärte bei der Obmännerversammlung Thomas Fella aus Weyersfeld zum aktivsten Obmann des Jahres 2017 im Kreis Main-Spessart.

Obmann Fella

Als Dankeschön überreichte er den Jungbauernkalender. Im Mai 2017 wurden die Landwirte von Weyersfeld in einem Presseartikel beschuldigt, Monokulturen anzubauen, nur noch auf Pflanzenschutzmittel zu setzen und für eine verstärkte Erosion verantwortlich zu sein. Diese pauschalen Verunglimpfungen ließen sich die Landwirte unter Führung von Obmann Fella jedoch nicht unwidersprochen gefallen. Fella organisierte einen weiteren Termin mit dem Kritiker und der Presse, bei dem er zusammen mit Landwirten und mit Unterstützung von Kreisobmann Reinhard Wolz die Position der Landwirte erklärte. Dabei konnte er deutlich aufzeigen, dass sehr wohl ein Fruchtwechsel betrieben wird, dass Pflanzenschutzmittel nur nach Erreichen bestimmter Schadschwellen zur Anwendung kommen und dass spezielle Maßnahmen der Erosion vorbeugen. Damit sei Fella ein Vorbild für alle Landwirte, wie sie Position beziehen und pauschalen Vorwürfen entgegentreten können, so Wolz.

Auch interessant