Login
Personalie

Dr. Stefan Gabler wird Amtschef in Weilheim

pd
am
13.01.2017

München – Neuer Chef des Amts für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Weilheim in Oberbayern wird der Leitende Landwirtschaftsdirektor Dr. Stefan Gabler.

Gabler Stefan

Das hat Landwirtschaftsminister Helmut Brunner entschieden. Der 50-jährige Gabler tritt ab 1. Februar die Nachfolge des Leitenden Forstdirektors Markus Schmorell an, der Ende Januar in Ruhestand geht. Gabler übernimmt zugleich die Leitung des Bereichs Landwirtschaft und nach Abschluss des laufenden Semesters auch der Landwirtschaftsschule und der Staatlichen Fachschule für Agrarwirtschaft, Fachrichtung Ökologischer Landbau.

Der in Murnau geborene und in Uffing am Staffelsee (Lkr. Garmisch-Partenkirchen) lebende Gabler studierte Agrarwissenschaften an der Technischen Universität München-Weihenstephan. Nach Referendarzeit und Staatsprüfung 1998 war er zunächst an den Ämtern für Landwirtschaft und Ernährung in Ingolstadt und in Wasserburg tätig. 2004 wechselte er an das Landwirtschaftsministerium in München, 2008 übernahm er dort die Leitung des Referats „Pflanzenbau, Ökologischer Landbau, Berglandwirtschaft“. Seit Juli 2014 leitet Gabler das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Holzkirchen.

Auch interessant