Login
Weideaustrieb

Frühlingsfreuden der Pinzgauer

Pinzgauer
Maria Horn
am
09.05.2018

Das erste satte Grün genießen diese Pinzgauer Rinder aus Aufham im Berchtesgadener Land.

Während auf dem mächtigen Hochstaufen noch die letzten Schneereste blinken, gibt es auf den Wiesen im Tal genügend Futter auf den Weideflächen. Eine glückliche Rinderfamilie grast friedlich im sonnigen Morgenlicht. Und wenn sich im Juni der geplante Nachwuchs einstellt, dann wird das Glück dieser Pinzgauer Rinderfamilie komplett. Im Übrigen finden sich die Pinzgauer dieses Mal an ganz herausgehobener Stelle im Wochenblatt. Der Züchter-Weltkongress, der in Maishofen im Salzburger Land stattfand und vom dortigen Zuchtverband ausgerichtet wurde, hatte seinen krönenden Abschluss in einer Länderschau mit über 100 Ausstellern. Zwölf Nationen waren im Schauring der Versteigerungshalle vertreten. Unsere Reportage zum Weltkongress ab Seite 23 in diesem Heft gibt einen umfassenden Überblick über das Ereignis.

Auch interessant